Was ist eigentlich Asexualität?

Obwohl das Asexual Visibility and Education Network (AVEN) und AktivistA schon seit Jahren für Aufklärung rund um das Thema Asexualität sorgen, weiß noch lange nicht jeder, was das eigentlich ist. bonnFM hat für euch Katharina Engel und Andreas Büchler interviewt, die im vergangenen Semester einige Vorträge zu dem Thema gehalten haben.   

Wer sich für das Thema interessiert kann gerne mal The Invisible Orientation von Julie Sondra Decker auschecken. Das gibt es leider noch nicht auf Deutsch zu lesen, aber wer der englischen Sprache mächtig ist, sollte dem Werk auf jeden Fall eine Chance geben. 

Für das bessere Verständnis  gibt es auch einen deutschen Blog von Marcel Schwab, der sehr informativ ist. 

Die Poetry-Slam-Texte von Lucy , Kit Tempo und Cam Awkward-Rich gibt es auf Youtube zu sehen und sind einen Klick wert!

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.