Ein Wochenende zurück in die Vergangenheit

Bild: Rudolf Meinert

Für drei Tage konnten sich tausende Besucher bei den Classic Days im Schloss Dyck in die Vergangenheit zurück versetzen lassen. Ob Rennwagen, Autos á la Great Gatsby oder VW Busse – es war wirklich alles dabei. Die Classic Days auf Schloss Dyck im Nordrhein-westfälischen Jüchen bei Mönchengladbach sind ein Oldtimer Festival, welches jedes Jahr stattfindet und von dem ehrenamtlich betriebenen Verein „Classic Days e.V.“ organisiert wird. Mit vereinzelnden Vorführungen und sogar Auktionen und Versteigerungen der Autos konnte den Besuchern einiges an Programm geboten werden.

weiterlesen…

„Sie brauchen einen Alltag und wir versuchen, ihnen einen zu geben“

bonnFM im Gespräch mit Vorstandsmitglied Charlotte Weiss. Bild: Lukas Piel

Mit ihrem Verein Streetways Uganda e.V. unterstützen Studenten aus Deutschland seit 2015 eine Gruppe von Straßenkindern aus Tororo, Uganda. Statt von Tür zu Tür zu gehen, bieten sie Interessierten Veranstaltungen zum Kennenlernen und Erleben. Für die Freiwilligen ist es ein Herzensprojekt, für Wohltätige eine Möglichkeit, im familiären Rahmen zu verfolgen, wohin ihre Spenden und Mühen fließen. Ein Profil einer jungen und engagierten Organisation. bonnFM Im Gespräch mit Vorstandsmitglied Charlotte Weiss.

weiterlesen…

Persische Klänge, Rennwagen und Skorpione – Vielfältiges Programm beim Museumsmeilenfest

Bild: Kristina Schlömer / bonnFM

Das viertägige Fest der fünf großen Bonner Museen lockte am Wochenende zahlreiche Besucher mit freiem Eintritt in die Ausstellungen und bot zusätzlich ein buntes Programm für Groß und Klein. Die Bundeskunsthalle und das Kunstmuseum feierten zusätzlich 25-jähriges Jubiläum an der Museumsmeile und hatten dazu einige Überraschungen parat.

weiterlesen…