Von Welthass, Ewigkeitsversprechen und Kindergarten – Poetry Slam im Pantheon

Bild: Mariam Gabatashvili-Braun

Was passiert, wenn man einen Popsong einer Gedichtsanalyse unterzieht? Wieso ist es nicht schwer, ein schlechter Mensch zu sein? Und warum können wir uns eigentlich nie eingestehen, verliebt zu sein?
Diese und viele weitere Fragen stellten sich acht Slammer aus ganz Deutschland, die beim letzten Slam vor der Sommerpause im Pantheon auftraten. bonnFM war für euch live dabei.

weiterlesen…

Mit Poetry Slam zurück in der Heimat – Sandra Da Vina im Interview

Bild: Luisa Hohenbrink / bonnFM

Auf einer Trashpop-Party hat alles angefangen. Jetzt ist sie mittlerweile seit fünf Jahren dabei und hat 2014 als erste Frau die NRW-Landesmeisterschaft im Poetry Slam gewonnen. Die Rede ist von Sandra Da Vina, die seit Anfang des Jahres mit ihrer neuen Show „Hundert Meter Luftpolsterfolie“ auf Tour ist. bonnFM hat sie vor ihrem Auftritt im Pantheon in Beuel für ein Interview getroffen.

weiterlesen…

Wie ein Hamburger mit Spaghettifrisur das Publikum begeistert – Sascha Grammel live

Bild: Ulrike Hauswald / bonnFM

Wem die Namen Frederic Freiherr von Furchensumpf, Prof. Dr. Peter Hacke, Herr Schröder und Ursula etwas sagen, hat wohl schon einmal was von Deutschlands bekanntestem Puppenspieler Sascha Grammel gehört oder gesehen. Dieser tourt momentan mit seiner Show „Ich finds lustig“ durch Deutschland und begeisterte dabei auch die Kölner Lanxess Arena. bonnFM war für euch dabei.

weiterlesen…