Bad Times at the El Royale – Kammerspielthriller zwischen Nostalgie und Paranoia

Am 11. Oktober 2018 startet der Film Bad Times at the El Royale in den deutschen Kinos. In diesem Kammerspiel à la Tarantino treffen sieben Fremde in einem heruntergekommenen Hotel aufeinander. So viel sei gesagt – nicht alle werden es unbeschadet wieder verlassen. Ansonsten in den weiteren Zeilen: eine spoilerfreie Kritik des Films von bonnFM.

weiterlesen…

„Appartement – Zimmer frei“ in der verrücktesten WG im GOP

Neue Mitbewohner zu finden ist nicht leicht. Gerade wer in Bonn wohnt, kann davon ein Lied singen. Seit vergangenem Donnerstag ist das GOP Varieté-Theater Bonn ebenfalls auf der Suche. In der neuen Show „Appartement – Zimmer frei!“ hat sich nun die wohl bunteste, verrückteste und akrobatischste 9er-WG zusammengerauft. bonnFM erzählt euch von dem einzigartigen Besuch.

weiterlesen…

Tote Mädchen lügen… auch

Jährlich begehen in Amerika knapp 6000 Teenager Selbstmord, über 10 Mal so viele junge Mädchen werden vergewaltigt. Und das sind nur die offiziellen Zahlen. Seit kurzem ist die zweite Staffel „13 Reasons Why“, in der deutschen Fassung „Tote Mädchen lügen nicht“, auf Netflix zu sehen. Es geht um Schuld, Verantwortung, Freundschaft, Loyalität, Vergebung und vor allem und ganz viele sehr verstörte Teenager.

weiterlesen…

Avengers: Infinity War

Kaum zu glauben: Inzwischen ist es fast auf den Tag zehn Jahre her, dass Nick Fury uns und Tony Stark in der Abspannszene von Iron Man von der Avengers-Initiative erzählt hat. Heute umfasst das Marvel Cinematic Universe neben zahlreichen Serien stolze 18 Filme, deren Handlungsstränge nun zusammenlaufen. Ab heute könnt ihr euch das Ergebnis im Kino anschauen – denn da startet Avengers: Infinity War bei uns.

weiterlesen…