Tote Mädchen lügen… auch

Jährlich begehen in Amerika knapp 6000 Teenager Selbstmord, über 10 Mal so viele junge Mädchen werden vergewaltigt. Und das sind nur die offiziellen Zahlen. Seit kurzem ist die zweite Staffel „13 Reasons Why“, in der deutschen Fassung „Tote Mädchen lügen nicht“, auf Netflix zu sehen. Es geht um Schuld, Verantwortung, Freundschaft, Loyalität, Vergebung und vor allem und ganz viele sehr verstörte Teenager.

weiterlesen…

Richtungswechsel

Da geht man von der Schule ab; erfolgreich wurde ein 13 Jahre andauernder Marathon zu Ende gebracht. Und jetzt? Alle anderen scheinen zu wissen, wo es für sie hingehen soll. Nur man selbst steht offenbar ratlos „auf der Straße“. Bisher war der Weg ziemlich klar, nun gibt es aber eine ganze Reihe von möglichen Abzweigungen. Welche soll man nur nehmen? Und was, wenn man die falsche Richtung einschlägt?

weiterlesen…