Theater Dramaturgisch Wertvoll – Ben Heering und Hanna Zubedi im Interview

Die neu gegründete Bonner Theatergruppe “Dramaturgisch Wertvoll” hat am 6. April die Premiere ihrer Inszenierung von Agatha Christie’s “And Then There Were None”. Zum Dienstag Nachmittag waren Ben Heering (Regie) und Hanna Zabedi (Schauspielerin) bei uns im Studio, um mit uns über das Stück zu reden. Hört mal rein!

Mehr Infos zu Vorführterminen und der Gruppe findet ihr hier.

weiterlesen…

Ein Jubiläumskonzert der besonderen Art – Die Musical-Ikonen Pia Douwes und Uwe Kröger im Kölner Musical Dome

Der Kölner Musical Dome hat am Montagabend seinem Namen alle Ehre gemacht: Die zwei bekanntesten Musicaldarsteller im deutschen Sprachraum begingen zusammen ein Jubiläumskonzert der besonderen Art: 25 Jahre ist es her, dass sie gemeinsam bei der Welturaufführung des Musicals „Elisabeth“ in Wien auf der Bühne standen. 25 Jahre, seit die beiden mit diesem Musical berühmt geworden sind. Und vor allem, wie sie selbst betonen, 25 Jahre Bühnenpartnerschaft und Freundschaft, die sie mit der Tour „Das Traumpaar des Musicals: Uwe Kröger & Pia Douwes – 25 Jahre seit ‚Elisabeth‘“ feiern wollten.

weiterlesen…

„Kabale und Liebe“ – ganz puristisch

Freiheit, Selbstbestimmung, das Aufbegehren gegen die Konventionen der Gesellschaft – das zeigt die Dauertheatersendung der Bühne Brotfabrik ab heute in ihrer neuen Inszenierung von Friedrich Schillers Drama „Kabale und Liebe“ mit einem besonderen Bühnenkonzept. bonnFM war für euch bei der Generalprobe dabei und konnte Blicke hinter die diesmal nicht versteckten Kulissen werfen.

weiterlesen…