Weihnachtsstimmung im November – „Der Messias“ im Contra-Kreis-Theater Bonn

Noch 50 Tage, dann ist Weihnachten. Im Contra-Kreis-Theater Bonn wird die Geburt Christi aber jetzt schon thematisiert und die Weihnachtszeit damit auf eine etwas andere Art und Weise mit viel schwarzem Humor und Fantasie eingeleitet. bonnFM war bei der Premiere des Stücks „Der Messias“ und fasst die Eindrücke des Abends für euch zusammen.

weiterlesen…

“Abblättern! Bis zum Schluss eben einfach dieses leere, kahle Hirn steht.”

bonnFM hat die Premiere der Inszenierung “Der Fall” von Albert Camus im Euro Theater Central besucht und ein langes Gespräch mit der Regisseurin geführt. Einen Ausschnitt daraus haben wir für Euch aufgeschrieben. Dabei geht es vor allem um jeden von uns und wie wir mit uns selber umgehen können. Erwartet keine Antworten, die müsst ihr selber finden. Aber vielleicht hilft ein bisschen Verständnis für den Egoismus der Hauptfigur, uns in unserer heutigen Zeit zurechtzufinden: Für einen heimlichen Egoismus, der sich hinter der Vorstellung von Moral versteckt.

weiterlesen…

Wenn es im Theater Konfetti regnet – „Die große Coperlin Show“ feiert Premiere im Bonner GOP Varieté Theater

Vor einem Jahr hat das Theater in Bonn Gronau als siebtes GOP Theater in Deutschland eröffnet, nun spielen sie schon ihre sechste Show. „Die große Coperlin Show“ entführt die Zuschauer in eine Welt voller Glitzer und Glamour, in eine Zeit, in der Entertainment groß geschrieben wird.

weiterlesen…