Ist Deutschland “Kein schöner Land”?

Was bedeutet der Begriff “Heimat” in Zeiten von Rassismus und Islamophobie? Mit Fragen wie dieser wird sich das Filmprojekt “Kein Schöner Land” beschäftigen. Was als Fundraising Kampagne gestartet ist, wird im nächsten Jahr verfilmt. Leandra Hoffmann, unter anderem Regisseurin und Drehbuchautorin, hat mit uns über das Projekt gesprochen.