bonnFM im Interview mit Marvin Oppong
Bild: bonnFM

bonnFM im Interview mit Marvin Oppong

Marvin Oppong ist investigativer Journalist und Dozent. Seine Beiträge erscheinen in vielen renommierten deutschen Zeitungen, wie dem SPIEGEL und der Süddeutschen Zeitung. Im bonnFM-Interview spricht er über seine Recherchen zu Steueroasen, konkret am Beispiel der Paradise Papers. Was bedeutet eigentlich „Steueroase“? Was ist der Unterschied zwischen Steuervermeidung und Steuerhinterziehung? Und wie kann die Regierung dagegen vorgehen?

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen