Les Discrets üben sich in Gesellschaftskritik

Les Discrets üben sich in Gesellschaftskritik

Die französische Band Les Discrets kehrt nach vier Jahren endlich mit einem neuen Album zurück. bonnFM hat sich während der aktuellen Tour mit Fursy Teyssier, dem Kopf der Band unterhalten. In unserem Beitrag erfahrt ihr, warum das kommende Album stilistisch ganz anders daherkommt und wie dessen Konzept aussieht.

Thomas Frerix

Redakteur / Moderator / Techniker

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.

Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen