Stefanie Sargnagel im bonnFM-Interview

Wir sind in Aachen. Die österreichische Autorin und Ingeborg-Bachmann-Publikumspreisgewinnerin Stefanie Sargnagel nimmt sich vor ihrer Lesung im Musikbunker für bonnFM Zeit. Immer abwechselnd drehend und rauchend erklärt sie uns die feministische Burschenschaft Hysteria, den vom Frühling gebrachten Babykatzen-Shitstorm und was genau eine Stadtschreiberin ist.

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.