Hip Hop Tuesday 04/2019

Mit WU ist der erste Interviewgast dieses Jahr im Hip Hop Tuesday! Wir quatschen über seine musikalischen Anfänge, Hip Hop, Reggae und Dancehall, kulturelle Aneignung und Frauen-Rap. Und nicht nur WU ist zu Gast, mit Marta Falfasinski haben wir eine Gast-Moderatorin von Kölncampus. Außerdem haben wir uns über „Cherrie Lady“ von Capital Bra, „Hardcore High“ von Juju und über den Beef zwischen Shindy und Shirin David unterhalten.

Weiterlesen
Hip Hop Tuesday 03/2019
Bild: bonnFM

Hip Hop Tuesday 03/2019

In der neusten Ausgabe vom Hip Hop Tuesday besprechen wir neue Songs wie  "Road2Goat" von Shindy, “Intro” von  Juju und “Gib Ihm” von der YouTuberin Shirin David. Außerdem reden wir über die Rapperin Ebow, was sie mit ihren Texten aussagen will und warum wir sie feiern. Als krönender Abschluss und als eine Premiere für unsere Sendung legt DJ ULV auf. 

Weiterlesen
Hip Hop Tuesday 02/2019
Bild: bonnFM

Hip Hop Tuesday 02/2019

In der neusten Aufgabe vom Hip Hop Tuesday besprechen wir neue Songs wie unter anderem "DICH MAG KEINER" von Felly, den Drunken Masters und Carsten Chemnitz, "Was ich meine" von Nura und "Crocodile Ganja 2" von der Lazy Lizzard Gang. Außerdem klären wir, warum 21 Savage eigentlich verhaftet wurde, während er gerade entlassen wird und erörtern die tiefgründigen Lyrics von Capital Bra.

Weiterlesen
Hip Hop Tuesday 01/2019
Bild: bonnFM

Hip Hop Tuesday 01/2019

Der Hip Hop Tuesday ist back from the Underground! In der ersten Sendung des Jahres besprechen wir Logics neue Single "Keanu Reeves" und die Alben von Yassin und Ice Cube. Außerdem erfahrt ihr mehr über die Songs von Shirin David, Ariana Grande und warum es um Bushido momentan nicht so gut steht.

Weiterlesen
Für jeden, der Musik mag und Bock hat, etwas Gutes zu tun – das KeineGrenzenFestival
Bild: bonnFM

Für jeden, der Musik mag und Bock hat, etwas Gutes zu tun – das KeineGrenzenFestival

Wir hatten am Dienstag Besuch im bonnFM-Studio: Barthy von KeineGrenzen war zu Gast. Keine Grenzen ist ein Verein, für den Musiker und Musikerinnen ihre Musik kostenlos zur Verfügung stellen - für den Download kann man freiwillig spenden. Der Erlös geht zu 100% an Ärzte ohne Grenzen. Wir sprechen mit Barthy über die Gründe, die ihn dazu bewegt haben, das Projekt zu starten, warum er jetzt auch ein Festival organisiert hat und warum er ausgerechnet Ärzte ohne Grenzen ausgewählt hat.

Weiterlesen
Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen