Für jeden, der Musik mag und Bock hat, etwas Gutes zu tun – das KeineGrenzenFestival

Wir hatten am Dienstag Besuch im bonnFM-Studio: Barthy von KeineGrenzen war zu Gast. Keine Grenzen ist ein Verein, für den Musiker und Musikerinnen ihre Musik kostenlos zur Verfügung stellen – für den Download kann man freiwillig spenden. Der Erlös geht zu 100% an Ärzte ohne Grenzen. Wir sprechen mit Barthy über die Gründe, die ihn dazu bewegt haben, das Projekt zu starten, warum er jetzt auch ein Festival organisiert hat und warum er ausgerechnet Ärzte ohne Grenzen ausgewählt hat.

weiterlesen…

Hip Hop Tuesday vom 18.10.18

Die letzte Sendung des Hip-Hop-Tuesday im Jahr 2018. Und wie es nicht anders sein könnte, dreht es sich zwei Stunden lang rund um die besten Songs, Alben, aber auch Enttäuschungen der letzten zwölf Monate. Albenvorstellungen gab es unter anderem zu Meek Mill, Mac Miller und Fler.

weiterlesen…

Hip Hop Tuesday vom 04.12.2018

In unserer aktuellsten Ausgabe vom Hip Hop Tuesday haben wir mit Die P endlich eine Rapperin zu Gast, die darüber hinaus auch noch aus Bonn kommt. Mit ihr sprechen wir über ihre EP “Bonnität”, die Wichtigkeit von Familie und was der Film “8 Mile” ihr bedeutet. Aber nicht nur das! Warum muss 6ix9ine eigentlich ins Gefängnis? Und was hat es mit dem Beef zwischen Capital Bra und Fler auf sich? All das erfahrt ihr in unserem Podcast.

weiterlesen…

Hip Hop Tuesday vom 20.11.18

Im Hip-Hop-Tuesday war in dieser Ausgabe ein weiterer Rapper zu Gast. Der Bonner Straßenrapper Sugar MMFK hat mit uns über sein neues Tape „Allo Allo“, seine Herangehensweise an Musik, seinen Gefängnisaufenthalt und viele weitere Sachen gesprochen. Zusätzlich wurden wie immer neue Alben besprochen, darunter u.a. von Lil Peep und OG Keemo.

weiterlesen…

„Die Leute wollen nicht mehr so viel Text“- Straßenrapper Sugar MMFK im Interview mit bonnFM

Der Bonner Rapper Sugar MMFK war zu Gast bei uns im Hip Hop Tuesday und heißt mit „Allô Allô“ alle seine Fans und die, die es noch werden wollen, willkommen.
Er erzählt uns von seiner Zeit auf den Straßen von Bonn, seiner individuellen Musik und warum er zwei Jahre im Gefängnis war.

weiterlesen…