Baskets verpassen den Einzug ins Finale

Im Halbfinal-Rückspiel des FIBA Europe Cups gegen Nanterre 92 gaben die Telekom Baskets Bonn die Begegnung im letzten Viertel aus der Hand. Vor 6.000 Zuschauern im Telekom Dome verpassten die Bonner durch eine 81:86-Niederlage (30:22, 17:17, 24:21, 10:26) den Sprung ins Finale. Ken Horton zeigte mit 24 Punkten eine starke Leistung. Bei den Franzosen erzielte Chris Warren ebenfalls 24 Punkte und Mathias Lessort legte 21 Zähler auf.

weiterlesen…