Flüchtlinge erzählen: „Weißt du wer ich bin?“

Dem abstraktem Begriff „Flüchtlinge“ ein Gesicht geben – das war das Ziel der EMFA / Integrationsagentur, als sie ein Buch über die unterschiedlichen Lebenserfahrungen von 28 Flüchtlingen aus Bonn schrieben. Wer bist du, wer bin ich? Die einfachsten Fragen, die manchmal doch so schwer zu stellen sind. Doch nicht für Michael Fischell und Georgia Sogos, die am Montag in der Universität Bonn einzelne Geschichten wiedergaben und den Dialog eröffneten. bonnFM saß mit im Publikum.

weiterlesen…

„Fußball ist Fußball, Politik ist Politik!“

Es ist nicht leicht, Fußballfan zu sein. Der Weltverband versinkt in Korruption, bekannte Vereinsbosse hinterziehen Steuern in Millionenhöhe, und auf dem Rasen tummeln sich verwöhnte Millionäre, die ihre Saisonvorbereitung ohne Hintergedanken in Staaten wie Katar oder Abu Dhabi verbringen. Und dann sind da noch diese Fans, die einfach unbelehrbar sind. Das selbsternannte Magazin für Fußballkultur 11freunde veröffentlichte […]

weiterlesen…