Hip Hop Tuesday vom 18.10.18

Die letzte Sendung des Hip-Hop-Tuesday im Jahr 2018. Und wie es nicht anders sein könnte, dreht es sich zwei Stunden lang rund um die besten Songs, Alben, aber auch Enttäuschungen der letzten zwölf Monate. Albenvorstellungen gab es unter anderem zu Meek Mill, Mac Miller und Fler.

Weiterlesen

Hip Hop Tuesday vom 20.11.18

Im Hip-Hop-Tuesday war in dieser Ausgabe ein weiterer Rapper zu Gast. Der Bonner Straßenrapper Sugar MMFK hat mit uns über sein neues Tape „Allo Allo“, seine Herangehensweise an Musik, seinen Gefängnisaufenthalt und viele weitere Sachen gesprochen. Zusätzlich wurden wie immer neue Alben besprochen, darunter u.a. von Lil Peep und OG Keemo.

Weiterlesen
Hip Hop Tuesday vom 09.10.18
Bild: bonnFM / Julius Kaufmann

Hip Hop Tuesday vom 09.10.18

In unserer aktuellen Ausgabe des Hip Hop Tuesday's sind wir nicht alleine. Wir haben mit Jan Kawelke, Journalist und Podcaster, über das Setzen von Statements, seinen Werdegang, Liebe zum Hip Hop und den Podcast "Machiavelli" gesprochen. Nach dem Interview ist Jan direkt dageblieben um mit uns über die neuen Alben von Bonez MC & RAF Camora, Bushido und Logic zu sprechen. Außerdem haben wir erörtert, warum Kanye jetzt schon wieder seine Social Media Kanäle gelöscht hat.

Weiterlesen
Interview mit Simon Solberg, Hausregisseur beim Theater Bonn über „Linie 16“
Bild: bonnFM

Interview mit Simon Solberg, Hausregisseur beim Theater Bonn über „Linie 16“

Simon Solberg ist seit kurzem der Hausregisseur beim Theater Bonn. Seine neuste Produktion ist das Theaterstück mit musikalischer Untermalung „Linie 16“, in dem es um die verschiedenen Fahrgäste der berühmten KVB/SWB-Straßenbahn 16 gehen soll. Wir sprachen zwei Tage vor der großen Premiere im Schauspielhaus Bad Godesberg mit ihm über die Schwierigkeiten bei der Inszenierung, die Besonderheiten des Stückes und den Grund, warum man sich „Linie 16“ problemlos mehrfach angucken kann.

Weiterlesen
The Blackwhitecolorful im Interview
Bild: The Blackwhitecolorful

The Blackwhitecolorful im Interview

The Blackwhitecolorful sind eine Kölner Band, die ihre Musik selbst als „Epic-Alternative-Rock“ bezeichnet. Am 5. Oktober waren sie bei bonnFM zu Gast, um um halb 8 Uhr morgens ein Akkustikkonzert zu spielen. Vorher wurde natürlich noch über die Band, ihre EP und ihre erste Tour gequatscht, was ihr euch hier im Podcast anhören könnt.

Weiterlesen
Universität Bonn auf dem Weg zur Exzellenzuni – Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Hoch und Prorektor Prof. Zimmer im Interview
Bild: bonnFM

Universität Bonn auf dem Weg zur Exzellenzuni – Rektor Prof. Dr. Dr. h.c. Hoch und Prorektor Prof. Zimmer im Interview

Am Donnerstag wurde im großen Rahmen die Nachricht verkündet: Sechs von sieben Exzellenzcluster der Uni Bonn werden gefördert. Damit ist die Uni Bonn Spitzenreiter. Rektor Prof. Michael Hoch und Prorektor Andreas Zimmer haben mit uns über die Exzellenzstrategie, was das eigentlich den Studierenden bringt und wie es jetzt in Richtung Exzellenzuni weiter geht, gesprochen. 

Weiterlesen
Interview mit Sigrid Limprecht – Organisatorin der Stummfilmtage
Bild: bonnFM

Interview mit Sigrid Limprecht – Organisatorin der Stummfilmtage

Momentan finden in Bonn zum 34. Mal die Stummfilmtage statt. Bei dem Filmfestival werden im Arcadenhof der Uni Bonn und im Rheinischen Landesmuseum Stummfilme mit Livemusik gespielt. Die Organisatorin Sigrid Limprecht war bei bonnFM zu Gast und hat u.a. über die Herausforderungen bei der Organisation eines solchen Großevents, die Highlights in diesem Jahr und warum besonders Studierende die Stummfilmtage besuchen sollten, gesprochen.

Weiterlesen
Interview und Akustiksession mit Kölner Band Like Snow
Bild: bonnFM

Interview und Akustiksession mit Kölner Band Like Snow

Die Kölner Band Like Snow hat in den vergangenen Monaten immer mal wieder auf sich aufmerksam gemacht. Im bonnFM-Interview spricht der Sänger Niels Schneberger über die langjährige Bandgeschichte, den Deal bei Soulfood Records und wie es dazu kam, dass sie ein Konzert in China spielten. Das Radiokonzert, das Niels danach gespielt hat, könnt ihr außerdem hier nachhören.

Weiterlesen
Für Achterbahnen um die ganze Welt – Ein Interview mit Taylor Bybee von Coaster Studios
Bild: Marcell Rogmann / bonnFM

Für Achterbahnen um die ganze Welt – Ein Interview mit Taylor Bybee von Coaster Studios

Die meisten fahren sehr gerne Achterbahn und gehen in Freizeitparks. Es gibt aber auch Leute, die dafür eine richtige Passion haben und um die ganze Welt reisen, um so viele verschiedene Achterbahnen wie möglich zu fahren: sogenannte Coaster-Enthusiasts, quasi eine richtige Community. Einige veröffentlichen von ihren Reisen Videos bei YouTube, wo sie ihre Meinung teilen und bessere Dokumentationen über Parks und Bahnen machen als jede Fernsehsendung. Einer der bekanntesten Coaster-Enthusiasts ist der Amerikaner Taylor Bybee mit über 500 gefahrenen Achterbahnen und fast 100.000 Abonnenten bei YouTube. Im Moment macht er einen Roadtrip durch europäische Freizeitparks. bonnFM hat mit ihm über Parks, Achterbahnen, Unterschiede zwischen Europa und den USA und vieles mehr gesprochen.

Weiterlesen
„Wir sind Fans davon, lokale Bands zu fördern.“ – Die Konzertreihe „Ludwigs Erben“ im Interview
Bild: Forsik-Entertainment

„Wir sind Fans davon, lokale Bands zu fördern.“ – Die Konzertreihe „Ludwigs Erben“ im Interview

Für junge, unbekannte Bands ist es heutzutage sehr schwer an Auftritte zu kommen. Und wenn man mal einen hat, muss man hoffen, dass Gäste kommen und man nicht drauf bezahlen muss. Die wenigsten Veranstalter bezahlen eine Gage oder zumindest die Sprit kosten. Viele haben noch nicht mal etwas zu Essen oder zu Trinken da. Das demotiviert zum einen viele Bands, sorgt zum anderen aber auch dafür, dass es nahezu kein Angebot für Zuschauer gibt, die nicht nur in die großen Hallen zu bekannten Künstlern gehen wollen - eine Lose/Lose-Situation also. Es gibt aber auch Veranstalter, die sich dagegen wehren. Dazu gehört Forisk-Entertainment, die in Bonn auch das bekannte Green Juice-Festival veranstalten. Beim Green Juice spielen international bekannte Bands neben regionalen Acts. Da es aber sehr viele guter Bands und MusikerInnen in Bonn und Umgebung gibt, haben Forisk-Entertainment die Konzertreihe „Ludwigs Erben“ ins Leben gerufen. Nun fand das letzte Konzert dieser Reihe für dieses Jahr statt und bonnFM hat sich mit Veranstalter Julian Reininger im Bla getroffen, um u.a. über die Veranstaltung, die Beweggründe und die Wichtigkeit von Sponsoren zu sprechen.

Weiterlesen
Vorlesung Sigmar Gabriel – Deutschland in einer unbequem(er)en Welt
Bild: Maercell Rogmann / bonnFM

Vorlesung Sigmar Gabriel – Deutschland in einer unbequem(er)en Welt

Letzten Montag den 16. April 2018 hielt der ehemalige Außenminister und Vizekanzler Sigmar Gabriel seine Antrittsvorlesung an der Universität Bonn. Unter der Thema „Deutschland in einer unbequem(er)en Welt“ gibt er ein Seminar für den Politik-Master im Intitut für Politikwissenschaften und Soziologie. Die Vorlesung im Hörsaal I wurde vom Rektor der Universität Prof. Dr. Dr. h. c. Michael Hoch eingeleitet, bis Sigmar Gabriel nach neun Minuten mit seiner Vorlesung begann.

Weiterlesen
Lieber Lego-Star Wars als Notenlesen – Pik Ass im Interview
Bild: bonnFM

Lieber Lego-Star Wars als Notenlesen – Pik Ass im Interview

Die Bonner Punkrock-Band Pik Ass macht mittlerweile seit acht Jahren Musik und hat vor drei Monaten ihre erste CD mit dem Titel „Serviervorschlag“ veröffentlicht. Kurz vor ihrem Auftritt im BLA waren Sänger Sebi und Bassist Moritz bei bonnFM im Studio zu Gast und haben über die Anfänge der Band, ihre kommenden Konzerte, aktuelle Lieder und mehr gesprochen.

Weiterlesen
Heaven Shall Burn-Interview
Bild: Marcell Rogmann / bonnFM

Heaven Shall Burn-Interview

Heaven Shall Burn sind schon seit einiger Zeit einer der bedeutendsten deutschen Metalbands und haben das Genre Metalcore nachhaltig geprägt. bonnFM war für euch im Palladium in Köln und hat sich im Tourbus der Band mit Schlagzeuger Chris u.a. über die aktuelle „The Final March-Tour“, den bisherigen Werdegang der Band und über die Wichtigkeit von politischen Statements in der Metalszene unterhalten.

Weiterlesen
“Weil sonst nichts geiles geht” – B-Seite im Interview
Bild: bonnFM

“Weil sonst nichts geiles geht” – B-Seite im Interview

Das bonner Hip Hop-Kollektiv B-Seite bringt seit einigen Jahren Musik raus und organisiert regelmäßig Hip Hop-Partys. Stellvertretend für die ganze Gruppe, die aus neun Leuten besteht, waren David und Nick bei bonnFM zu Gast und haben unter anderem über die Hip Hop-Kultur in Bonn, das Organisieren von Partys und wie sie Juse Ju zu einem ihrer Events geholt haben, gesprochen. Zwischendurch wurden Tracks von kommenden Releases gespielt.

Weiterlesen
„Packt endlich die Handys weg“ – 187 Straßenbande in Köln
Bild: Marcell Rogmann

„Packt endlich die Handys weg“ – 187 Straßenbande in Köln

Die 187 Straßenbande ist im Moment die mit Abstand gehypteste Rapcrew in Deutschland. Es gibt wohl kaum jemanden, der nicht irgendeinen Bezug zu den Hamburgern hat. Gold- und Platinplatten im Überfluss, komplett überrannte Autogrammstunden, Songs die in jedem Club rauf und runter gespielt werden - der Hype ist seit einiger Zeit real. Das zeigt auch der Ansturm auf die Tickets zur aktuellen Sampler 4-Tour. So gut wie jedes Konzert ist ausverkauft, keine Halle hat eine Kapazität von weniger als 4000 Leuten. Jedoch stellt sich die Frage, wie gut die Crew live ist. bonnFM war für euch in Köln mit dabei.

Weiterlesen
Live und im bonnFM-Interview: Feine Sahne Fischfilet in Köln
Bild: Marcell Rogmannn / bonnFM

Live und im bonnFM-Interview: Feine Sahne Fischfilet in Köln

Feine Sahne Fischfilet ist im Moment die Band der Stunde im deutschen Punkrock. Platz drei in den Charts, Auftritte mit den Toten Hosen, bei Rock am Ring und ausverkaufte Konzerte in riesigen Hallen. Es könnte kaum besser laufen für die sechs Rostocker. Über all das, aber auch eine ganze Menge anderer Themen haben wir mit Trompeter Max vor dem Konzert in Köln gesprochen. Das Interview könnt ihr euch oben in diesem Beitrag anhören.

Weiterlesen
Mehr als ein Plattenladen – Mr. Music hat wieder geöffnet
Bild: Marcell Rogmann / bonnFM

Mehr als ein Plattenladen – Mr. Music hat wieder geöffnet

Als Mr. Music vor etwa einem Jahr ankündigte, nach 25 Jahren zu schließen, war das für viele ein Schock. Der Laden in der Maximilianstr. war für bonner Plattensammler so etwas wie ein zweites Wohnzimmer geworden. Lange sah es nicht nach einem Comeback aus, bis vor kurzem verkündet wurde, man würde es noch einmal versuchen. Unweit der alten Location, dafür jedoch im Gesamtsortiment wesentlich reduzierter und nun mit einem großen Vinylschwerpunkt, sind die Türen für ein neues zweites Wohnzimmer wieder geöffnet, und das quasi im wahrsten Sinne des Wortes.

Weiterlesen
Atombombe auf Köln – Antilopen Gang in Köln
Bild: Marcell Rogmann / bonnFM

Atombombe auf Köln – Antilopen Gang in Köln

Es ist der vorletzte Termin der Anarchie und Alltag-Tour der Antilopen Gang. Das vor einem Jahr erschienende, gleichnamige Album brachte die Band nicht nur erstmals auf Platz eins der Charts, sondern auch in die großen Hallen wie das E-Werk in Köln. bonnFM war für euch bei einem großartigen Konzert.

Weiterlesen
Viele Höhen, ein paar Tiefen – Rise Against in Düsseldorf
Bild: Marcell Rogmann / bonnFM

Viele Höhen, ein paar Tiefen – Rise Against in Düsseldorf

Mit „Wolves“ haben Rise Against Anfang Juni eines der besten Alben ihrer Bandgeschichte rausgebracht. Es war erstaunlich, was die Band für gute Lieder geschrieben hatte, wo der Vorgänger „The Black Market“ doch ziemlich belanglos und langweilig war. Dass die Band seit Jahren in der Punkrock-Champions League spielt, ist bei den ausververkauften Tourneen durch die ganz großen Hallen auch kein Geheimnis mehr. bonnFM war beim Konzert in Düsseldorf, das viele Höhen, aber auch ein paar Tiefen hatte.

Weiterlesen
Menü schließen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen