Die „CheapArt“ – Kunst für den kleinen Geldbeutel
Zu sehen von r.n.l.: Jens Mohr, Kathrin Stein / Bild: bonnFM / Leonie Rümenapp

Die „CheapArt“ – Kunst für den kleinen Geldbeutel

Lesezeit: < 1 Minute

Diesen Samstag finden die CheapArt Deluxe und die CheapArt Sensation statt. Ab 18 Uhr kann man im Kult 41 und der Fabrik 45 Werke von internationalen bis regionalen Künstlern bestaunen und erwerben.

Kunstbegeisterte ohne das nötige Kleingeld für einen echten Picasso können hier Originalkunst für den kleinen Geldbeutel erwerben. Weitere Infos findet ihr hier.