All about Woki
Bild: Woki

All about Woki

Rainer Otto, Gründer des Woki Bild: Woki

Rainer Otto, der Gründer und Geschäftsführer des beliebtesten Kinos in Bonn war zu Gast in der bonnFM-Kinosendung. Wir haben mit ihm darüber gesprochen, wie man ein Kino gründet, warum das Woki Woki heißt und natürlich was das Geheimnis hinter dem begehrten “Woki-Popcorn” ist.

Hier findest du alle Fragen, die wir Rainer Otto gestellt haben:

  • Stimmt es dass der Name “Woki” von Wohlfühl- oder Wohnzimmerkino stammt? 0:45
  • Gab es ein Schlüsselereignis bei dem du dir dachtest “Kino betreiben, das mache ich”? 2:16
  • Wie gründet man ein Kino? 3:24
  • Wie war das als “beliebtestes Kino Deutschlands” ausgezeichnet zu werden? 5:18
  • Wie wird man das beliebteste Kino? 6:40
  • Was ist das Geheimnis hinter eurem Popcorn? 8:40
  • Warum ist die “Sneak Preview” so beliebt? 9:36
  • Wer entscheidet welche Filme wie oft gezeigt werden? 10:43
  • Zweiter Teil 12:36
  • Wie siehst du die Zukunft von Kino allgemein und dem “Woki” speziell? 13:17
  • Warum zeigt das “Woki” keine Netflix-Filme? 15:17
  • Kannst du dich persönlich an Netflix-Filmen wie “The Irishman” erfreuen? 16:43
  • Ist noch mehr in der Richtung wie “Wokis Finest” geben? 17:03
  • Originalversion oder deutsche Synchro? 18:12
  • Nachos oder Popcorn? 19:27
  • Hat sich das Publikum in den letzten Jahren verändert? 20:05
  • Was ist das Schönste und am wenigsten Schönste daran ein Kino zu leiten? 20:56

Den Rest der Sendung findet ihr hier: https://bonn.fm/podcast/kinospezial-14-01-2020/

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.