einsfünfzig – Folge 2: Wie geht’s dir? Mentale Gesundheit im Corona Semester
Bild: bonnFM

einsfünfzig – Folge 2: Wie geht’s dir? Mentale Gesundheit im Corona Semester

In dieser Folge stellen sich Joshua und Judith die Frage, wie es ihnen und euch eigentlich geht. Sie sprechen darüber, welche Effekte der sogenannte Lockdown und die Pandemie so auf die mentale Gesundheit haben kann, erzählen was sie tun damit es ihnen besser geht, und nennen ein paar Hilfsangebote. Dazu sprechen sie nicht nur mit Studierenden über ihre Mentale Gesundheit, sondern auch mit Christine Lafos über das Study Buddy Programm.

Wenn solche Themen euch stark belasten und etwas auslösen können, dann hört die Folge besser nicht, oder in einem passenden Moment. Hilfe kann man sich bei der psychosozialen Beratung des AStAs in Bonn holen.

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.