You are currently viewing queer um vier: ESC
Bild: Jendrik Sigwart

queer um vier: ESC

Lesezeit: < 1 Minute

Eines der wichtigsten queeren Events des Jahres steht vor der Tür: der ESC. Aber warum lieben wir den ESC eigentlich so sehr? Und wer ist dieses Jahr überhaupt dabei? Diese Fragen klären wir in der neuen Folge queer um vier. Außerdem sprechen wir mit ESC-Veteran Jendrik Sigwart über die Bedeutung des ESCs für die queere Community.

Unsere Playlist

  • Jedward – Lipstick
  • Subwoolfer – Give That Wolf A Banana
  • Jendrik – I Don’t Feel Hate
  • Måneskin – SUPERMODEL
  • Zdob și Zdub & Fratii Advahov – Trenulețul
  • Makeda – Wir geben ‘ne Party
  • ABBA – Waterloo
  • Cascada – Glorious
  • Lena – Satellite
  • Loreen – Euphoria
  • Kalush Orchestra – Stefania
  • Citi Zēni – Eat Your Salad
  • Paul Oscar – Minn hinsti Dans
  • Dana International – Diva
  • Netta – Toy
  • Alexander Rybak – Fairytale
  • Nicole – Ein bisschen Frieden
  • Eric Saade – Popular
  • Manizha – Russian Woman
  • Jacques Houdek – MY FRIEND
  • Achille Lauro – Stripper

Die ganze Playlist findet ihr zum Nachhören auf Spotify.

Schreibe einen Kommentar