(2) Sind wir Rechtsstaat?
Bild: pixabay

(2) Sind wir Rechtsstaat?

(2) „Wir sind Rechtsstaat“ heißt es seit Ende September 2019 in Werbespots und auf Plakaten. Dahinter steckt eine Kampagne des Bundesjustizministeriums. Das Ziel: den Rechtsstaat „sichtbarer und verständlicher“ machen. Diese Kampagne kommt genau zum richtigen Zeitpunkt.

Weiterlesen
Sind wir Rechtsstaat?
Bild: pixabay

Sind wir Rechtsstaat?

„Wir sind Rechtsstaat“ heißt es seit Ende September 2019 in Werbespots und auf Plakaten. Dahinter steckt eine Kampagne des Bundesjustizministeriums. Das Ziel: den Rechtsstaat „sichtbarer und verständlicher“ machen. Diese Kampagne kommt genau zum richtigen Zeitpunkt.

Weiterlesen
Artikel 13 – was ist denn hier passiert?
Bild: bonnFM

Artikel 13 – was ist denn hier passiert?

“YouTube wird es 2019 wahrscheinlich nicht mehr geben!” “Artikel 13 ist absoluter Schwachsinn!” “Axel Voss hat das Internet kaputt gemacht!” Diese und ähnliche Sätze waren im Frühjahr 2019 in Bezug auf Artikel 13 und die neue Urheberrechtsreform der EU häufiger zu hören. Doch worum geht es darin tatsächlich?

Weiterlesen
Frankenstein in der Brotfabrik – Interview mit Regisseur und Hauptdarstellerin
Bild: bonnFM

Frankenstein in der Brotfabrik – Interview mit Regisseur und Hauptdarstellerin

Aktuell findet in der Brotfabrik in Beuel das Frankenstein-Festival statt. Theater, Kino, Talks und Vorträge rund um Mary Shelleys Romanfigur Frankenstein. Ausgangspunkt dafür war die Neubearbeitung des Stoffs der Londoner Theatergruppe Lost in Time. Autor, Regisseur und Schauspieler Johannes Neubert und Protagonistin Eva Ditzelmüller waren bei uns im Interview.

Weiterlesen
“Alles mit Bier gewinnt die Uni Bonn” – Das Bonner Team der Medimeisterschaften im Interview
Bild: bonnFM

“Alles mit Bier gewinnt die Uni Bonn” – Das Bonner Team der Medimeisterschaften im Interview

Vom 6. bis 10. Juni finden in diesem Jahr die Medimeisterschaften statt, ein Festival für Medizinstudierende aus ganz Europa. Natürlich wird dort auch die Uni Bonn vertreten sein, dieses Mal mit dem Motto "Napoleon Bonnerparty". Wie das Bonner Team sich in den vergangenen Jahren geschlagen hat und wie die Songproduktion abläuft, verraten uns Sänger Paul und Sängerin Luana im Interview - hört rein!

Weiterlesen
Studieren mit Handicap
Bild: bonnFM

Studieren mit Handicap

An der Universität Bonn gibt es rund 8.000 Studierende mit einer Behinderung oder chronischer Erkrankung. Ihnen das Studium zu erleichtern, ist Aufgabe von Marion Becker, der Beauftragten für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung. bonnFM hat sich mit ihr getroffen und geklärt, welche Möglichkeiten Betroffene haben.

Weiterlesen
Unerkannt anders – Studieren mit Autismus
Bild: Pixabay

Unerkannt anders – Studieren mit Autismus

Jedes Jahr am 2. April ist der "Welt-Autismus-Tag", oder auf englisch "Autism Awareness Day". 2008 wurde er von den Vereinten Nationen eingeführt, um auf Menschen mit Autismus und deren Probleme aufmerksam zu machen. Doch wie ist es eigentlich, als Autist/Autistin zu studieren?

Weiterlesen
Von Nufleika und anderen Abscheulichkeiten – Interview mit Worst of Chefkoch
Bild: bonnFM

Von Nufleika und anderen Abscheulichkeiten – Interview mit Worst of Chefkoch

"A Rezept that looks like Bodensatz of the Restmülltonne and tastes like Straßenlaterne ganz unten" - Klingt nicht so lecker? Wie wäre es dann stattdessen mit einem Kartoffelsalat, der aussieht "als hätte jemand den ganzen Abend Eierlikör gesoffen, irgendwann aus Neugier die Adventskerzen gefressen und das alles dann in eine Schüssel gekotzt"? Solche und andere derbe Rezeptkritiken verfassen Lukas Diestel und Jonathan Löffelbein auf ihrem Blog "Worst of Chefkoch" . Mehr dazu und was genau eigentlich Nufleika ist, erfahrt ihr im Interview.

Weiterlesen
Wir sind keine Bots!
Bild: Pixabay

Wir sind keine Bots!

Der Ausruf „Wir sind keine Bots“ ist derzeit oft zu hören auf Demos gegen die EU-Urheberrechtsreform, medial bekannt unter dem Schlagwort „Artikel 13“. Der wird auch zu Recht kritisiert, das eigentliche Problem ist aber etwas ganz anderes – meint unser Autor.

Weiterlesen
Mehr Licht für den Hofgarten?
Wikmedia Commons: Hans Weingartz

Mehr Licht für den Hofgarten?

Gerade in der dunklen Jahreszeit steigt das Unbehagen beim Durchqueren des Hofgartens. Viele Stellen sind schlecht beleuchtet, teilweise sieht man nicht einmal die eigene Hand vor Augen. bonnFM hat für euch nachgefragt, wie die Stadt Bonn das Thema einschätzt und welche Maßnahmen sie ergreift.

Weiterlesen

RADIOlogie: Spielen

Kinder tun es, Erwachsene weniger. In Bonn gibt es sogar extra ein Café dafür und mit fast 140 Jahren findet sich hier auch eines der ältesten Geschäfte Deutschlands, die es sich zum Thema genommen haben. Fast 200.000 Menschen haben sich auf einer Messe versammelt: Spielen.

Weiterlesen
„Den typischen Alltag gibt es nicht – unsere Arbeit ist bunt und vielfältig“: Interview mit der Fachstelle Queere Jugend NRW
Bild: Fachstelle Queere Jugend NRW

„Den typischen Alltag gibt es nicht – unsere Arbeit ist bunt und vielfältig“: Interview mit der Fachstelle Queere Jugend NRW

Am ersten Augustwochenende findet der Bonner CSD „Beethovens Bunte“ statt. Aus diesem Anlass hat bonnFM sich mit Angeboten für queere Jugendliche/junge Erwachsene in Bonn und NRW befasst (Audio). Gesprochen haben wir dazu unter anderem mit Jan Gentsch von der Fachstelle Queere Jugend NRW.

Weiterlesen
RADIOlogie: Plastik
Bild: pexels.com

RADIOlogie: Plastik

Egal, wo man ist und egal, was man tut: Man kann ihm nicht entkommen. Er wird als universeller Werkstoff gefeiert oder als umweltschädliche Pest verteufelt. Und trotzdem packen wir unsere Lebensmittel in ihn ein: Plastik.

Weiterlesen
Menü schließen
Close Panel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen