RADIOlogie: Schlaf und Träume

Alle tun es. Manchen fällt es schwer, anderen weniger. Manche können es bewusst steuern, manchmal lässt es auch die schlimmsten Albträume real erscheinen. Wir verbringen etwa ein Drittel unseres Lebens mit ihnen: Schlaf und Träume.

Weiterlesen RADIOlogie: Schlaf und Träume
RADIOlogie: Plastik
Bild: pexels.com

RADIOlogie: Plastik

Egal, wo man ist und egal, was man tut: Man kann ihm nicht entkommen. Er wird als universeller Werkstoff gefeiert oder als umweltschädliche Pest verteufelt. Und trotzdem packen wir unsere Lebensmittel in ihn ein: Plastik.

Weiterlesen RADIOlogie: Plastik

RADIOlogie: Mit Scharf oder ohne?

Es tut uns weh und doch macht es uns glücklich. Die Maya haben es als Waffe verwendet und heute taucht es auf an der Imbissbude unseres Vertrauen, manchmal auch bei uns zu Hause. An Karneval haben wir es euch samt Gegenmitteln probieren lassen: Scharfes Essen.

Weiterlesen RADIOlogie: Mit Scharf oder ohne?
RADIOlogie: Wein
Bild: bonnFM / pixabay

RADIOlogie: Wein

Seine Herstellung unterliegt strengen Auflagen und ist manchmal sogar zertifiziert vegan. Je teurer wir glauben, dass er ist, desto besser schmeckt er uns. Das hat eine Bonner Forschungsgruppe herausgefunden und wir haben ihn euch in der Bibliothek probieren lassen: Wein.

Weiterlesen RADIOlogie: Wein