Mit „einmaleins“ zur besten Newcomer Band Deutschlands gekürt – Sinu im Interview
Bild: Kathrin Leisch

Mit „einmaleins“ zur besten Newcomer Band Deutschlands gekürt – Sinu im Interview

Den Namen Sinu sollte man sich merken. Die deutsch-türkische Indie-Pop-Band ist erst kürzlich zur besten Newcomer Band Deutschlands gekürt worden. Im Interview haben wir mit Vocalist Sinan und Drummer Tim über ihren Sieg bei Local Heroes gesprochen. Außerdem ging es um die Themen, die sie für ihre Musik inspirieren und auf was wir uns 2022 freuen können.

Weiterlesen Mit „einmaleins“ zur besten Newcomer Band Deutschlands gekürt – Sinu im Interview
Antilopen Geldwäsche Sampler 1: Von Nostalgie bis Autotune
Bild: Danny Kötter

Antilopen Geldwäsche Sampler 1: Von Nostalgie bis Autotune

Das noch in den Kinderschuhen steckende Label Antilopen Geldwäsche hat seinen ersten Sampler pünktlich zu Heiligabend rausgebracht. Da bei dem Label niemand außer der Antilopen Gang und ihrer Mitglieder gesigned ist, ist es nicht allzu überraschend, dass der Sampler im Grunde ein Potpourri aus allem ist, was die Antilopen Gang und ihre Mitglieder in den letzten Jahren ausgemacht hat. Gleichzeitig löst er durch seine Vielseitigkeit auch eine Vielzahl von Emotionen aus und vereint Rap, Klaviermusik, Gesellschaftskritik, Zwischenmenschliches, Selbstreflektion und Ballermann.

Weiterlesen Antilopen Geldwäsche Sampler 1: Von Nostalgie bis Autotune
queer um vier: Musik
Bild: Valentina Vale/Laura Affolter/Fabien Holzer

queer um vier: Musik

Zum Ende des Jahres besprechen wir in einer XXL-Edition von queer um vier das Thema queere Musik. Mit dabei waren Singer-Songwriter:in Amy Wald, das Drama-Pop-Duo Neue Deutsche Wahrheit und Rapper Kay Shanghai. Außerdem sprechen wir über Kerstin Ott und Queerness im Schlager und die französische Künstlerin Hoshi.

Weiterlesen queer um vier: Musik
Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern
Bild: pexels

Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern

Zu einem gemütlichen Weihnachtsabend gehört auch eine Geschichte dazu. "Das Mädchen mit den Schwefelhölzern" ist eine Erzählung von Hans-Christian Andersen und gilt nicht nur als Klassiker sondern übt auch Sozialkritik an der Gesellschaft. Das Märchen von 1845 spielt am Silvesterabend, kurz vor Weihnachten und lädt dazu ein auch am Weihnachts- oder Neujahrsabend an die Bedürftigen zu denken. bonnFM Reporterin Judith Reuber liest die Geschichte für euch.

Weiterlesen Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern