Warum der Bonner SC auch etwas für Studenten ist – Marcel Krahe im Interview

Heute bei unserer Sportsendung bonnFM-läuft: Marcel Krahe.
Ehrenamtlich arbeitet er beim Bonner SC und möchte das Talkshowformat “BSC-Wohnzimmer” etablieren, in der er sich Gäste aus dem Bonner Umfeld in sein Wohnzimmer einlädt. Wir sprechen über die Wichtigkeit von Social-Media für kleinere Fußballvereine, die momentane Lage des Bonner SCs und die Frage, warum fast keine Studenten bei den Heimspielen des BSC im Stadion sind.

Kommentar verfassen