„The 1975 sind die beste Band der Welt!“ – Deaf Havana im Interview
BIld: Fabian Wix

„The 1975 sind die beste Band der Welt!“ – Deaf Havana im Interview

Zurück in der Erfolgsspur: Nach vier Jahren ohne neue Musik haben Deaf Havana im Januar ihr drittes Album „All These Countless Nights“ veröffentlicht, das fast schon so etwas wie ein kleines Comeback ist. bonnFM sprach mit dem Sänger James Veck-Gilodi über Deaf Havanas neues Album, den Einfluss der Popmusik und den Brexit.

Weiterlesen „The 1975 sind die beste Band der Welt!“ – Deaf Havana im Interview
Apologies, I Have None über Rebellion, HipHop und das neue Album
Wikimedia Commons/JoeJoeJoe93

Apologies, I Have None über Rebellion, HipHop und das neue Album

Apologies, I Have None sind eine englische Punkband, deren Sound sich mit dem aktuellen Album „Pharmacy“ mehr in Richtung düsterer Alternative Rock bewegt. Wir haben Sänger Josh und Schlagzeuger Joe vor einem Auftritt zum Interview getroffen und über Rebellion im heutigen Punkrock, Songwriting und ihr aktuelles Album gesprochen.

Weiterlesen Apologies, I Have None über Rebellion, HipHop und das neue Album
Pop ist der bessere Rock
Bild: © Biffy Clyro 2016 via Konzertbüro Schoneberg

Pop ist der bessere Rock

Spätestens seit ihrem letzten Album „Opposites“ sind Biffy Clyro endgültig in den Olymp der internationalen Rockmusik aufgestiegen und füllen mittlerweile ganze Stadien. Auf ihrem neuen Album „Ellipsis“ gehen die Schotten nun abermals neue Wege. Soviel vorweg: Es gehört zu den poppigsten ihrer bisherigen sieben Studioalben. Der Band aber nun Ausverkauf und Kommerz vorzuwerfen, würde zu kurz greifen, denn Biffy Clyro wissen genau, was sie tun.

Weiterlesen Pop ist der bessere Rock