Mit und ohne Beethoven – Das Theater Bonn stellt das Programm der Spielzeit 2019/2020 vor
Bild: Thilo Beu

Mit und ohne Beethoven – Das Theater Bonn stellt das Programm der Spielzeit 2019/2020 vor

Bei einer Pressekonferenz stellten der Generalintendant Dr. Bernard Helmich, Generalmusikdirektor Dirk Kaftan und Schauspieldirektor Jens Groß das Programm der kommenden Saison des Theater Bonn vor. Die erste von zwei Spielzeiten des Beethovenjahres bietet ein abwechslungsreiches Programm mit vielen Kooperationen und partizipativen Projekten.

Mit dem Kulturticket können Studierende ab dem Wintersemester bestimmte Vorstellungen des Theaters für drei Euro besuchen. Genaue Infos zu den Opern und Stücken gibt es hier.

Menü schließen
Close Panel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen