Unerkannt anders – Studieren mit Autismus
Bild: Pixabay

Unerkannt anders – Studieren mit Autismus

Lesezeit: < 1 Minute

Jedes Jahr am 2. April ist der “Welt-Autismus-Tag”, oder auf englisch “Autism Awareness Day”. 2008 wurde er von den Vereinten Nationen eingeführt, um auf Menschen mit Autismus und deren Probleme aufmerksam zu machen. Doch wie ist es eigentlich, als Autist/Autistin zu studieren? Darüber hat bonnFM gesprochen – mit Betroffenen und Beratenden.

Matthias Fromm

Moderator | Datenschutzbeauftragter Moderation bonnFM bissfest, queer um vier