Von “Menschen, Biere, Sensationen” zu “Orgien, Schächtung, Inzest” – Ein gemütlicher Abend mit den Donots
Bild: Leonardo Beulen Faura / bonnFM

Von “Menschen, Biere, Sensationen” zu “Orgien, Schächtung, Inzest” – Ein gemütlicher Abend mit den Donots

25 Jahre ist eine lange Zeit, vor allem für eine Rockband. Wenn man dann auch nicht nur auf so eine lange Karriere zurückblicken, sondern sich auch eine der bedeutendsten deutschen Rockbands Deutschlands nennen kann, hat man einiges erreicht. bonnFM war für euch bei den Donots im Kölner E-Werk um herauszufinden, was ihr Erfolgsrezept ist.

Weiterlesen
Atombombe auf Köln – Antilopen Gang in Köln
Bild: Marcell Rogmann / bonnFM

Atombombe auf Köln – Antilopen Gang in Köln

Es ist der vorletzte Termin der Anarchie und Alltag-Tour der Antilopen Gang. Das vor einem Jahr erschienende, gleichnamige Album brachte die Band nicht nur erstmals auf Platz eins der Charts, sondern auch in die großen Hallen wie das E-Werk in Köln. bonnFM war für euch bei einem großartigen Konzert.

Weiterlesen
„Ist das Kunst oder kann das weg“ – SXTN in Köln
Bild: Jennifer Metaschk / bonnFM

„Ist das Kunst oder kann das weg“ – SXTN in Köln

„Wäre das nur ohne diese Stimmen dieser Nutten", "Peinlich" oder "Das ist kein Rap sondern Müll, aber SXTN sind ja auch keine Rapper sondern Bitches" . Das sind nur ein paar der Kommentare unter den YouTube Videos und Instagram Bildern von SXTN. Das Rapper Duo, Juju und Nura, aus Berlin erntet mehr Hass als Anerkennung. bonnFM war auf ihrem Konzert im E-Werk in Köln, um sich ein eigenes Bild von den zwei Berlinerinnen zu machen.

Weiterlesen
Postmodern Jukebox – eine musikalische Zeitmaschine
Bild: Anya Lamesch / bonnFM

Postmodern Jukebox – eine musikalische Zeitmaschine

Nach ziemlich genau einem Jahr kehrt Scott Bradlee’s Postmodern Jukebox (kurz PMJ) nach Köln zurück. Am vergangenen Freitag trat das Jazz-Ensemble im E-Werk auf. Dieses Mal zwar ohne den Grand Maestro Bradlee aber dafür mit neuem Repertoire im Gepäck. bonnFM war für Euch dabei.

Weiterlesen
Ganz viel, was bleibt! Yvonne Catterfeld verzaubert Köln
Bild: Kerstin Peters / bonnFM

Ganz viel, was bleibt! Yvonne Catterfeld verzaubert Köln

Vergangenen Freitag kam Yvonne Catterfeld ins nahezu ausverkaufte Kölner E-Werk und begeisterte knapp 1800 Fans mit Liedern aus ihrem am 10. März erschienen Album Guten Morgen Freiheit. Es wurde unter ihrem eigenen Label Veritable Records veröffentlicht und ist unmittelbar nach Erscheinen auf Platz vier in die deutschen Albumcharts eingestiegen. bonnFM schwelgt immer noch in Erinnerungen an einen wunderbaren Abend – eintauchen erwünscht!

Weiterlesen
Feeling Nostalgic
Bild: Beatrix Lühmann

Feeling Nostalgic

Simple Plan – Den Namen kennt man doch? Die Fünf Typen aus Kanada sind wieder zurück. Ende Februar kam „Taking One For the Team“ heraus, das erste Album der Band nach mehrjähriger Pause. Außerdem sind sie momentan auf großer Europa-Tournee und waren am Donnerstag sogar zu Gast im E-Werk in Köln.

Weiterlesen
Menü schließen
Close Panel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Mehr Infos hier

Schließen