You are currently viewing „Zerbombt“ – ein Theaterstück zum Internationalen Tag des Friedens
Bild: Pixabay

„Zerbombt“ – ein Theaterstück zum Internationalen Tag des Friedens

Lesezeit: 2 Minuten

„Zerbombt“ – ein Wort, das heute leider immer mehr an Aktualität gewinnt.
Und den gleichen Namen trägt auch ein Theaterstück von Sarah Kane, das am 21. und 22.
September am Euro Theater Central gespielt wird, anlässlich des Internationalen Tag des
Friedens am 21. September.

Krieg, Gewalt und Vergewaltigung auf der Bühne

Im bonnFM-Interview spricht Ulrike Fischer, die Intendantin des Euro Theater Central, mit
Alyssa Löffler über das Stück „Zerbombt“ von Sarah Kane.
Im ersten Teil geht es um die Thematik des Stücks und die aufreibende Arbeit mit den
Schauspieler:innen. Im zweiten Teil des Interviews erzählt Ulrike Fischer, warum sich „Zerbombt” gerade für uns
Studierende lohnt und was den Aufführungsort im Euro Theater Central so besonders
macht.

Über Sarah Kanes Arbeit

Theaterstücke von Sarah Kane zeichnen sich durch ihre Brutalität und entwaffnende
Ehrlichkeit aus. Ihre Arbeiten gelten als wegweisend für das sogenannte
„In-Yer-Face-Theater“. Die Theaterstücke sollen schocken und ungemütlich sein. Das passt
vielen Kritikern nicht. „Zerbombt“ wird sogar als „ekelhaftes Gelage des Schmutzes“
angeprangert. Sarah Kane selbst litt unter depressiven Schüben und nahm sich im Alter von 28 Jahren
das Leben. Ihr Werk lebt aber bis heute weiter und ist aus der Theaterszene nicht mehr wegzudenken.

Kultur erleben für nur 3 €

Für nur 3 € kommen wir ins Theater – und das ganz einfach! Wenn ihr an der Uni Bonn
studiert, dann könnt ihr abends vor den Veranstaltungen bei eigentlich allen Theatern hier in
Bonn an die Abendkasse gehen. Wenn noch Karten da sind (was wirklich oft der Fall ist),
kommt ihr für nur 3 Euro noch hinein. Das einzige, was ihr vorzeigen müsst, ist bloß euren
Student:innenausweis. Ergänzend dazu gibt es auch noch die Kulturticket App vom ASt. Die
ist aber keine Voraussetzung für Karten an der Abendkasse, sondern nur dafür da, dass ihr
schauen könnt, ob noch Karten frei sind oder nicht. Generell gilt: Premieren sind öfter mal
ausverkauft, aber sonst habt ihr eigentlich immer gute Chancen.
So zum Beispiel auch am 21.09. und 22.09 im Euro Theater Central, um das Stück
„Zerbombt“ von Sarah Kane zu sehen.

Wann? 21.09.22 und 22.09.22 um 20 Uhr
Wo? Euro Theater Central
Kosten? 3 € an der Abendkasse

Kommentar verfassen. Bitte sei dir bewusst, dass der von dir angegebene Name und die E-Mailadresse nun im Zusammenhang mit deinem Kommentar sichtbar sind.