bonnFM liest. Die Sendung vom 10. Oktober 2018.
Bild: bonnFM

bonnFM liest. Die Sendung vom 10. Oktober 2018.

Themen dieser Sendung: Autorin Heidi Schumacher im bonnFM-Interview, Ursula Poznanskis Thriller "Aquila" und "Elanus", und Melissa Alberts "Hazel Wood". Dazu ein bisschen Frankfurter Buchmesse 2018, noch mehr Veranstaltungstipps und unser Literaturwettbewerb geht in die nächste Runde. bonnFM liest.

Weiterlesen bonnFM liest. Die Sendung vom 10. Oktober 2018.
„Weil sonst nichts geiles geht“ – B-Seite im Interview
Bild: bonnFM

„Weil sonst nichts geiles geht“ – B-Seite im Interview

Das bonner Hip Hop-Kollektiv B-Seite bringt seit einigen Jahren Musik raus und organisiert regelmäßig Hip Hop-Partys. Stellvertretend für die ganze Gruppe, die aus neun Leuten besteht, waren David und Nick bei bonnFM zu Gast und haben unter anderem über die Hip Hop-Kultur in Bonn, das Organisieren von Partys und wie sie Juse Ju zu einem ihrer Events geholt haben, gesprochen. Zwischendurch wurden Tracks von kommenden Releases gespielt.

Weiterlesen „Weil sonst nichts geiles geht“ – B-Seite im Interview

„13 Jahre Rap“ – Megaloh im Interview

Momentan ist der Berliner Rapper Megaloh in Bonn für das "Over the Border" Festival. bonnFM hat mit ihm über über seine Erfahrungen, Entwicklung und wichtige Themen wie Diskriminierung geredet. Warum er nach Afrika und Amerika möchte um dort Musik zu machen, erfahrt ihr bei uns. Hört rein! 

Weiterlesen „13 Jahre Rap“ – Megaloh im Interview
Herr Schröder zu Gast bei bonnFM
Bild: Patrick Wira / bonnFM

Herr Schröder zu Gast bei bonnFM

Deutschlehrer und Comedian – passt das zusammen? Der 43 jährige Johannes Schröder, der unter dem Pseudonym „Herr Schröder“ momentan durch Deutschland tourt, beweist es uns. Im bonnFM Interview steht er uns Rede und Antwort zum Lehrerdasein, dem ersten Mal auf der Bühne, Tourleben und zu welchem Song er seinen ersten Kuss erlebte. – Hört rein!

Weiterlesen Herr Schröder zu Gast bei bonnFM