Zwischen „Kanelknuter“ und Liebesdramen
bild: Pixabay

Zwischen „Kanelknuter“ und Liebesdramen

Einen Einblick in den finnischen Sommer bekamen die ZuschauerInnen letzte Woche Donnerstag auf dem Opening der Skandinavischen Filmtage im Kino der Brotfabrik in Bonn. Der Film „Seurapeli“ (auf deutsch: „Gesellschaftsspiele“) läutete drei Wochen voller nordischer Filmperlen an, die nach der langen Pause wieder Lust auf das Kino machen.

Weiterlesen Zwischen „Kanelknuter“ und Liebesdramen
Julia Qvarnström zu Gast beim Kurzfilmabend der 19. skandinavischen Filmtage Bonn
Bild: Paulina Knobloch

Julia Qvarnström zu Gast beim Kurzfilmabend der 19. skandinavischen Filmtage Bonn

Die 19. skandinavischen Filmtage Bonn fanden vom 3. bis 10. Mai im LVR-Landesmuseum und in der Brotfabrik statt. bonnFM war für euch bei dem Kurzfilmabend im Kinosaal der Brotfabrik in Bonn-Beuel und traf Julia Qvarnström, Regisseurin und Drehbuchautorin des Kurzfilms „Vattenbäraren“, sowie Gewinnerin des Filmfestivals in Dalarna 2017.

Weiterlesen Julia Qvarnström zu Gast beim Kurzfilmabend der 19. skandinavischen Filmtage Bonn
Nicht nur für Sitzenbleiber – Neue Saalbestuhlung in der Brotfabrik
Bild: Katharina Pütz / bonnFM

Nicht nur für Sitzenbleiber – Neue Saalbestuhlung in der Brotfabrik

Als das Kino in der Brotfabrik am Montag über facebook ankündigte, dass der Kinosaal neue Sessel eingebaut hatte und die alten Sessel zum Abholen anbot, gab es für Kino-Fans kein Halten mehr. bonnFM war am Dienstag für euch vor Ort und hat sich auch die neuen Sessel mal angeschaut.

Weiterlesen Nicht nur für Sitzenbleiber – Neue Saalbestuhlung in der Brotfabrik