Read more about the article Was versprechen die 23. Skandinavischen Filmtage in Bonn?
Die Organisator*innen der Skandinavische Filmtage, mit Julia Schlüter (zweite Person links unten)

Was versprechen die 23. Skandinavischen Filmtage in Bonn?

Zum 23. mal finden die Skandinavischen Filmtage in Bonn statt. Aber was macht skandinavische Filme überhaupt so einzigartig? Im Interview verrät uns Mitorganisatorin Julia Schlüter, was uns dieses Jahr bei den Skandinavischen Filmtagen erwartet und auf welche Filme sie sich schon besonders freut.

WeiterlesenWas versprechen die 23. Skandinavischen Filmtage in Bonn?
Read more about the article Zwischen nordischen Sagen und ägyptischen Gottheiten
Bild: unsplash

Zwischen nordischen Sagen und ägyptischen Gottheiten

Historische Sagen und Mythen sind im Trend! Zumindest in der Filmwelt. Denn im Monat April kehrt sowohl die nordische als auch die ägyptische Mythologie zurück auf die Leinwand: Als bildgewaltiges Kinoerlebnis erzählt The Northman eine klassische Rachegeschichte im Wikingerstil. Die neueste Marvel-Serie Moon Knight bringt wiederum ägyptische Gottheiten ins moderne London.

WeiterlesenZwischen nordischen Sagen und ägyptischen Gottheiten
Read more about the article Oscars-Spezial 2022
Bild: pixabay

Oscars-Spezial 2022

Das bonnFM Oscars-Spezial bespricht die Top-Anwärter*innen für die begehrte Trophäe der Academy. Mit dabei sind die nominierten Filme: Denis Villeneuves Sci-Fi Blockbuster "Dune", Jane Campions Western "The Power of the Dog" oder der Disney-Film "Encanto". Außerdem sprechen wir darüber, ob sich unter den Hollywoodstars ein/e Impfgegner*in verbirgt und was die Sängerin der Band Haim mit Paul Thomas Anderson, dem Regisseur von "Licorice Pizza", zu tun hat.

WeiterlesenOscars-Spezial 2022
Read more about the article Inventing Anna: Die Geschichte hinter der Netflix-Serie über die “Soho-Betrügerin”
Bild: pexels

Inventing Anna: Die Geschichte hinter der Netflix-Serie über die “Soho-Betrügerin”

Inventing Anna: Die Geschichte hinter der Netflix-Serie über die "Soho-Betrügerin" Anna Delvey ist vielversprechend und zielt zeitgemäß auf unsere Faszination für Betrugsgeschichten ab, die auf wahren Begebenheiten beruhen - wie kommende Serien um Elizabeth Holmes oder Billy McFyre zeigen. Die Umsetzung von Inventing Anna ist allerdings in einigen Aspekten wenig überzeugend.

WeiterlesenInventing Anna: Die Geschichte hinter der Netflix-Serie über die “Soho-Betrügerin”
Read more about the article Feministische Revivals im Kino – brauchen wir das wirklich?
Foto: Pixabay

Feministische Revivals im Kino – brauchen wir das wirklich?

In der Filmwelt scheint es zur Zeit von Revivals alter Klassiker zu wimmeln. Seit ein paar Jahren zeichnet sich vor allem ein feministischer Ansatz ab. Wenn es um Neuauflagen geht, ist die erste Reaktion bei vielen Filmfans oft Skepsis. Aber ist diese erste Abneigung berechtigt und welche Rolle spielt Feminismus in Revivals?

WeiterlesenFeministische Revivals im Kino – brauchen wir das wirklich?
Read more about the article Vorhang auf! – Sendung vom 03.02.2022
Bild: bonnFM

Vorhang auf! – Sendung vom 03.02.2022

Angst vor Virginia Woolf?“ Im Euro Theater Central. Lust auf Museumsluft in der vorlesungsfreien Zeit? Wir berichten über die "Methode Rainer Werner Fassbinder" und die Ausstellung des Bundespreises für Kunststudierende, beides in der Bundeskunsthalle. Oder doch eher was mit Literatur? Wir können vielleicht kein Poetry-Slam, aber wir reden über den im Pantheon und stellen euch die Literaturkarte Rheinland vor.

WeiterlesenVorhang auf! – Sendung vom 03.02.2022
Read more about the article Stumm und doch aussagekräftig: Internationale Stummfilmtage Bonn
Bild: bonnFM

Stumm und doch aussagekräftig: Internationale Stummfilmtage Bonn

Am 11. August begannen die Internationalen Stummfilmtage in Bonn. Sowohl alte als auch neue Stummfilme werden gezeigt. Warum Stummfilme auch heute noch relevant sind, hat uns Sigrid Limprecht vom Förderverein Filmkultur Bonn erklärt.

WeiterlesenStumm und doch aussagekräftig: Internationale Stummfilmtage Bonn
Read more about the article Zwischen „Kanelknuter“ und Liebesdramen
bild: Pixabay

Zwischen „Kanelknuter“ und Liebesdramen

Einen Einblick in den finnischen Sommer bekamen die ZuschauerInnen letzte Woche Donnerstag auf dem Opening der Skandinavischen Filmtage im Kino der Brotfabrik in Bonn. Der Film „Seurapeli“ (auf deutsch: „Gesellschaftsspiele“) läutete drei Wochen voller nordischer Filmperlen an, die nach der langen Pause wieder Lust auf das Kino machen.

WeiterlesenZwischen „Kanelknuter“ und Liebesdramen