Einsfünfzig – Folge 6: Kultur- und Veranstaltungsbranche auf stumm gestellt –               Wie es Musiker:innen und Veranstalter:innen mit den Corona-Maßnahmen geht
Bild: bonnFM

Einsfünfzig – Folge 6: Kultur- und Veranstaltungsbranche auf stumm gestellt – Wie es Musiker:innen und Veranstalter:innen mit den Corona-Maßnahmen geht

Wie geht es aufstrebenden Musiker:innen mit dem Auftrittsverbot? Wie können sie proben? Welche Sorgen haben Veranstalter:innen im letzten Jahr gehabt und wer wird wie unterstützt? Hört rein, für ein bisschen Konzertnostalgie und um zu erfahren, ob und wie ihr eure Lieblingskünstler:innen gerade und in Zukunft unterstützen könnt

Weiterlesen Einsfünfzig – Folge 6: Kultur- und Veranstaltungsbranche auf stumm gestellt – Wie es Musiker:innen und Veranstalter:innen mit den Corona-Maßnahmen geht
Kunst genießen während der Pandemie
Bild: Videonale18

Kunst genießen während der Pandemie

Die Videonale18, das Festival für Video und zeitbasierte Kunstformen, eröffnet digital aus dem Kunstmuseum Bonn. Vom 3. März an können Interessierte am Festival online teilnehmen – und so Künstler*innen während dem Lockdown unterstützen.

Weiterlesen Kunst genießen während der Pandemie
„Mer sinn immer noch do“ – Karnevalsparty im Auto
Bild: Frederic Hafner

„Mer sinn immer noch do“ – Karnevalsparty im Auto

Karneval im Auto feiern!? Was vor einem Jahr noch völlig absurd klang, ist jetzt eine echte Alternative. BonnLive veranstaltet Carnevalssitzungen: aus dem Auto kann man Bands wie Kasalla, Cat Ballou oder Brings live spielen sehen.

Weiterlesen „Mer sinn immer noch do“ – Karnevalsparty im Auto
Felix Hausdorff – vielseitiges Genie und Opfer des NS
Bild: bonnFM

Felix Hausdorff – vielseitiges Genie und Opfer des NS

Geboren in Breslau, gestorben in Bonn, gelebt für die Wissenschaft. Im Laufe seines Lebens verfasste Felix Hausdorff zahlreiche Werke und legte Grundsteine in der mathematischen Forschung, zuletzt während seiner Professur an der Uni Bonn.

Weiterlesen Felix Hausdorff – vielseitiges Genie und Opfer des NS
Jeck im Lockdown
Bild: Pixabay

Jeck im Lockdown

Volle Straßen, volle Kneipen und erhöhter Alkoholkonsum. Was in diesen Zeiten abwegig und unvernünftig klingt, war bisher Alltag im rheinischen Karneval. Trotz Kontaktbeschränkungen und Lockdown müssen Jecke jedoch nicht auf den Fastelovend-Spaß verzichten.

Weiterlesen Jeck im Lockdown