Read more about the article “Festival contre le racisme” startet am 1. Juni
Bild: bonnFM

“Festival contre le racisme” startet am 1. Juni

Am 1. Juni startet die Veranstaltungsreihe Festival contre le racisme in ihr vielfältiges Programm. Es gibt spannende Vorträge, Workshops und Filmvorführungen zu unterschiedlichen Themen, wie z.B. Antisemitismus, Rassismus oder Feminismus. Mit Alex Münster, der die Veranstaltungen mitorganisiert, haben wir über das Programm und die Mitarbeit beim Festival gesprochen.

Weiterlesen“Festival contre le racisme” startet am 1. Juni
Read more about the article 8. Prostseminar – Die Pflichtveranstaltung von bonnFM, dem Studierendenwerk und dem AStA Bonn
Bild: bonnFM.

8. Prostseminar – Die Pflichtveranstaltung von bonnFM, dem Studierendenwerk und dem AStA Bonn

Du hast Sehnsucht nach dem süßen Leben im sonnigen Süden - von dem kannst du aber aufgrund der anstehenden Prüfungsphase nur träumen? Erlebe La Dolce Vita - mit dem 8. Prostseminar, einem Pubquiz der ganz besonderen Art! Gönne dir für einen Abend einen Kurzurlaub und mach dir eine schöne Zeit mit deinen Freund*innen, ohne dafür Bonn verlassen zu müssen.

Weiterlesen8. Prostseminar – Die Pflichtveranstaltung von bonnFM, dem Studierendenwerk und dem AStA Bonn
Read more about the article Bonner Klimakonferenz – Schlafmöglichkeiten für Teilnehmer*innen gesucht 
Klimaproteste bei der SB 58 vor dem World Conference Center in Bonn, Bild: bonnFM

Bonner Klimakonferenz – Schlafmöglichkeiten für Teilnehmer*innen gesucht 

Im Juni findet die jährliche Bonn Climate Change Conference statt. Die Verhandlungen sind richtungsweisen für die Weltklimakonferenz im November. Vielen Personen wird die Teilnahme an der Konferenz erschwert. Eine Bettenbörse soll dem entgegenwirken und den Zugang vereinfachen. 

WeiterlesenBonner Klimakonferenz – Schlafmöglichkeiten für Teilnehmer*innen gesucht 
Read more about the article Powered by Women x Kultursendung
Bild: bonnFm. Grafitti-Wand am Brassertufer Bonn. (Säwer und RYM)

Powered by Women x Kultursendung

Müssen Frauen nackt sein, um ins Museum zu kommen? Müssen weibliche Protagonistinnen in Opern wirklich immer aus Eifersucht sterben? Und werden männliche TV-Urgesteine noch in 100 Jahren die besten Sendeplätze besetzen? Feministische Wegbereiter*innen der Kunst- und Kulturwelt, wie Frida Kahlo, Patti Smith, Chimamanda Ngozi Adichie und Christa Wolf haben darauf eine ziemlich eindeutige Antwort: Nein, danke! Uns reicht’s!

WeiterlesenPowered by Women x Kultursendung
Read more about the article Doris Graß, wie bist du auf die Idee gekommen einen Buchladen zu eröffnen? – Interview mit The Art of Books
Bild: bonnFM

Doris Graß, wie bist du auf die Idee gekommen einen Buchladen zu eröffnen? – Interview mit The Art of Books

Judith Reuber und Aylin Otte sprechen mit der Inhaberin von dem Bonner Buchladen "The Art of Books". Doris Graß erzählt, wie es dazu gekommen ist das Geschäft zu eröffnen und welche Rolle Kaffee und Wein dabei spielten. Außerdem hat sie noch ein paar Empfehlungen aus der Literaturwelt im Gepäck.

WeiterlesenDoris Graß, wie bist du auf die Idee gekommen einen Buchladen zu eröffnen? – Interview mit The Art of Books
Read more about the article Von 0228 in die Welt – Linus Laube vom 0228-Label im Interview
Bild: bonnFM

Von 0228 in die Welt – Linus Laube vom 0228-Label im Interview

Das Mysterium hinter den 0228-Stickern und -Shirts wurde gelüftet: Linus Laube, der Gründer vom 0228-Label, war im Donnerstag Feierabend zu Gast und hat uns erzählt, wohin seine Sticker schon gereist sind, wie er zum Merch-König von Bonn wurde und was die Trends für die Sommersaison sind.

WeiterlesenVon 0228 in die Welt – Linus Laube vom 0228-Label im Interview
Read more about the article Über die Aufgaben einer Nachtwächterin und den Bönnschen Dialekt – Die Bonner Stadtführerin Elisabeth Schleier im Interview
Bild: bonnFM

Über die Aufgaben einer Nachtwächterin und den Bönnschen Dialekt – Die Bonner Stadtführerin Elisabeth Schleier im Interview

In der zweiten Folge unserer Gesprächssendung „bonnFM Montagssalon“ treffen wir die Bonner Stadtführerin und Nachtwächterin Elisabeth Schleier im „Gasthaus im Stiefel“. Im Gespräch erzählt sie uns, welche Vielfalt das Bonner Stadtbild zu bieten hat, warum sie heute in verschiedensten Rollen durch die Stadt führt und an welchem Ort man ganz Bonn um sich herum erlebt. Außerdem gibt sie uns einen Gratis-Crashkurs auf Bönnsch und stellt uns drei ihrer liebsten Lieder vor.

WeiterlesenÜber die Aufgaben einer Nachtwächterin und den Bönnschen Dialekt – Die Bonner Stadtführerin Elisabeth Schleier im Interview
Read more about the article Wir fühlen einfach die Geschichten voneinander“ – Cologne Girls Talking & Walking im Interview
Bild: bonnFM

Wir fühlen einfach die Geschichten voneinander“ – Cologne Girls Talking & Walking im Interview

Gemeinsam spazieren gehen, miteinander quatschen und neue Freundinnen finden. Das ist die Idee der Initiative Cologne Girls Talking & Walking. Im Interview verraten die beiden Organisatorinnen Elene und Feli, was sie zu der Idee inspiriert hat, ob es eine spezielle Zielgruppe gibt und was bei der Organisation der Walks zu beachten ist. 

WeiterlesenWir fühlen einfach die Geschichten voneinander“ – Cologne Girls Talking & Walking im Interview