„Wir wollen nicht mehr die Opfer sein, sondern wollen unser Land mitgestalten!“
Bild: Bundesarchiv / Wikimedia Commons

„Wir wollen nicht mehr die Opfer sein, sondern wollen unser Land mitgestalten!“

Vor Jahren wurde die Gedenktafel für die von Nationalsozialisten verfolgten und ermordeten Bonner Sinti abmontiert und seitdem nicht wieder aufgestellt. Nun wurde die Bonner Verwaltung aufgefordert, einen neuen Standort vorzuschlagen. Wir haben mit Roman Franz, dem Vorsitzenden des Landesverbands Deutscher Sinti und Roma NRW gesprochen.

Weiterlesen „Wir wollen nicht mehr die Opfer sein, sondern wollen unser Land mitgestalten!“
Erinnerung ist Arbeit
bild: Pixabay

Erinnerung ist Arbeit

Bonn steht für eine lebendige und offene Erinnerungskultur – so beschreibt sich die Stadt selbst. Aber stimmt das wirklich? Der Umgang der Verwaltung mit einer Gedenktafel für die von Nationalsozialisten verfolgten Bonner Sinti weckt Zweifel.

Weiterlesen Erinnerung ist Arbeit
Felix Hausdorff – vielseitiges Genie und Opfer des NS
Bild: bonnFM

Felix Hausdorff – vielseitiges Genie und Opfer des NS

Geboren in Breslau, gestorben in Bonn, gelebt für die Wissenschaft. Im Laufe seines Lebens verfasste Felix Hausdorff zahlreiche Werke und legte Grundsteine in der mathematischen Forschung, zuletzt während seiner Professur an der Uni Bonn.

Weiterlesen Felix Hausdorff – vielseitiges Genie und Opfer des NS