Musik endlich wieder „Nah dran“
Bild: bonnFM

Musik endlich wieder „Nah dran“

Lesezeit: < 1 Minute

Isabella Pesch und Clara Bronge vom Schülermanagement waren bei uns im Studio zu Gast und haben mit uns über das Konzert „MIKIs Takeover! Ensemble mit Max Herre“ gesprochen, das sie im Zuge des Beethovenfestes organisiert haben.

Bei dem ausverkauften Konzert trifft am Freitag, den 03. September Pop auf Klassik: das klassische Ensemble von Mihalj Kekenj (aka MIKI) spielt und arrangiert Musik von Rapper und Singer-Songwriter Max Herre. Alles organisiert und geplant unter der Leitung von Schüler:innen des Schülermanager-Projekts. Dieses Projekt besteht aus neun Bonner Schüler:innen aus der Oberstufe, die unter Hilfe von erfahrenen Mentor:innen die ganze Planung eines Konzerts miterleben und durchführen. Das Konzert steht unter dem Motto „Nah dran“. Was sie sich bei dem Motto gedacht haben, wie es ist neben der Schule ein großes Konzert mit namhaften Künstler:innen zu organisieren und worauf sie besonders stolz sind erzählen Isabella und Clara im Interview.