Read more about the article „BOOST“ – Das universitätseigene Nachhaltigkeitsprogramm der Uni Bonn
Bild: Pixabay

„BOOST“ – Das universitätseigene Nachhaltigkeitsprogramm der Uni Bonn

Das Thema Nachhaltigkeit nimmt auch an der Uni Bonn eine zentrale Rolle ein. Neben dem Prorektorat Nachhaltigkeit, der eigenen Stabsstelle und dem Green Office gibt es außerdem einige Studierendeninitiativen, die sich für eine nachhaltigere Universität einsetzen. Nun wurde das neue Nachhaltigkeitsprogramm der Uni vorgestellt und die Prorektorin für Nachhaltigkeit Frau Prof. Dr. Scheersoi erklärt, was es mit „BOOST“ genau auf sich hat. 

Weiterlesen„BOOST“ – Das universitätseigene Nachhaltigkeitsprogramm der Uni Bonn
Read more about the article Inflation im studentischen Alltag: Wie sich Studierende trotz steigender Preise finanzieren können
Bild: Unsplash

Inflation im studentischen Alltag: Wie sich Studierende trotz steigender Preise finanzieren können

Wer in letzter Zeit einkaufen war, hat die Folgen der Inflation unmittelbar zu spüren bekommen. An vielen Stellen sind die Lebensmittelpreise angestiegen. Das trifft vor allem Menschen mit geringem Einkommen und betrifft daher auch Studierende, die häufig vor finanziellen Schwierigkeiten stehen. Die gute Nachricht: Es gibt Wege, günstig und trotzdem gesund einzukaufen sowie Unterstützungsmöglichkeiten bei finanziellen Engpässen.

WeiterlesenInflation im studentischen Alltag: Wie sich Studierende trotz steigender Preise finanzieren können
Read more about the article Energiesicherheit und die EU – Marcel Turlach M.A. im Interview
Bild: pexels

Energiesicherheit und die EU – Marcel Turlach M.A. im Interview

Über Unabhängigkeit im Energiesektor, darüber wird seit dem Angriff Russlands auf die Ukraine immer häufiger gesprochen. Christian Lindner (FDP) sagte im Bundestag "Erneuerbare Energien sind Freiheitsenergien" und Ricarda Lang (B'90/Die Grünen) schrieb auf Twitter, Energiesouveränität wäre Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert. Wie wichtig ist Energiesicherheit und wie können wir unabhängig von russischem Gas werden? Darüber sprechen Vincent Müller und Judith Reuber im Donnerstag Feierabend mit Marcel Turlach M.A., Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Henry-Kissinger-Proffessur am Cassis Bonn.

WeiterlesenEnergiesicherheit und die EU – Marcel Turlach M.A. im Interview
Read more about the article “Der schwierigste Schritt war es, mich dieser Entscheidung zu stellen.” – Şeyma Yildirim über ihren Studienabbruch
Quelle: Zentrale Studienberatung Universität Bonn

“Der schwierigste Schritt war es, mich dieser Entscheidung zu stellen.” – Şeyma Yildirim über ihren Studienabbruch

Habt ihr eigentlich schon mal an eurem Studium gezweifelt, darüber nachgedacht zu wechseln oder gar abzubrechen? Die Vorstellung, sein erstes Studium mit voller Power in Regelstudienzeit durchzuziehen, um dann mit einem ordentlichen Lebenslauf ins Berufsleben einzusteigen, könnte für die meisten Studierenden unrealistischer nicht sein.

Weiterlesen“Der schwierigste Schritt war es, mich dieser Entscheidung zu stellen.” – Şeyma Yildirim über ihren Studienabbruch
Read more about the article Study Buddy – Neue Freundschaften schließen
Bild: bonnFM

Study Buddy – Neue Freundschaften schließen

Spannende Menschen aus aller Welt treffen, gemeinsam verschiedene Orte erkunden, neue Dinge ausprobieren und über den eigenen kulturellen Tellerrand hinausschauen – das wünschen sich viele Studierende. Wahrscheinlich ist der erste Gedanke, ein Auslandssemester oder eine Weltreise zu planen, aber all diese Dinge gehen auch an der Uni Bonn, ganz ohne Zug- oder Flugticket – dank dem Study Buddy Programm. Die Autorin hat selbst auch schon mehrmals am Programm teilgenommen, und hatte jedes Mal viel Freude daran.

WeiterlesenStudy Buddy – Neue Freundschaften schließen
Read more about the article Messe “Studium und Praktikum im Ausland”: Organisatorin Stefanie Rübbert im Interview
Foto: Dr. Thomas Mauersberg / Universität Bonn

Messe “Studium und Praktikum im Ausland”: Organisatorin Stefanie Rübbert im Interview

Die Auslandsstudienmesse der Uni Bonn findet dieses Jahr in digitaler Form statt - mit virtuellen Beratungsräumen, Live-Vorträgen und digitalem Erfahrungsaustausch. Im bonnFM-Interview erzählt Stefanie Rübbert vom Dezernat für Internationales, wie Auslandsaufenthalte während Corona ablaufen und was die Teilnehmenden der Messe alles erwartet.

WeiterlesenMesse “Studium und Praktikum im Ausland”: Organisatorin Stefanie Rübbert im Interview
Read more about the article Dozierende im Online-Hörsaal                                                        Dr. Manuel Becker im Gespräch
bild: pixabay

Dozierende im Online-Hörsaal Dr. Manuel Becker im Gespräch

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Artikel

Im Frühling 2020 hat die Pandemie den Uni-Alltag mit voller Wucht getroffen. Die Umstellung von vollen Hörsälen, lernen in der Bib und Freistunden im Café auf digitale Lehre von zu Hause aus fällt manchen Studierenden sehr schwer, für andere ist das ein Segen. Wie Studierende mit dieser Situation umgehen haben wir bei bonnFM schon breit diskutiert, aber wie geht es den Dozierenden auf der anderen Seite des Zoom-Links damit? Wie gehen sie damit um vor schwarzen Kacheln ein Seminar zu leiten, was tut die Uni Bonn für die Qualität der digitalen Lehre und an welchen Stellen gibt es noch Luft nach oben? Über das und vieles mehr haben wir mit dem Dozenten und Leiter der institutsinternen Taskforce für digitale Lehre am Institut für politische Wissenschaft und Soziologie Dr. Manuel Becker gesprochen.

WeiterlesenDozierende im Online-Hörsaal Dr. Manuel Becker im Gespräch