Read more about the article AStA-Vorsitzende Janna Reif über das Semesterticket und die Uni Bonn App
Bild: Valerie Fuchs

AStA-Vorsitzende Janna Reif über das Semesterticket und die Uni Bonn App

Zum Sommersemester gibt es für Studis der Uni Bonn einige Änderungen. Es gibt tatsächlich keinen Papierausweis mehr und auch für das Semesterticket werden andere Regeln gelten. Genaueres hat und AStA-Vorsitzende Janna Reif im Interview verraten.

WeiterlesenAStA-Vorsitzende Janna Reif über das Semesterticket und die Uni Bonn App
Read more about the article „Bühne ist die absolute kulturelle Freiheit“
Bild: Pexels

„Bühne ist die absolute kulturelle Freiheit“

Man sieht bunte Stühle, wenn man die Rheinbühne betritt. Das „Kulturwohnzimmer“ ist klein und gemütlich, ein Wohlfühlort mitten in Bonn. Im Interview sprechen die Gründer*innen Paul Leipertz und Katharina Niehus über die Bonner Kulturszene, Vielfalt auf der Bühne und ihr Programm, was sie als „Strauß Blumen“ beschreiben. Zwischen alldem verraten die beiden auch, was ihre Liebesgeschichte mit der Rheinbühne zu tun hat. 

Weiterlesen„Bühne ist die absolute kulturelle Freiheit“
Read more about the article Zwischen Herzschmerz und Erwachsenwerden – Sperling im Interview zu ihrem zweiten Studioalbum
Bild: Crankmerino

Zwischen Herzschmerz und Erwachsenwerden – Sperling im Interview zu ihrem zweiten Studioalbum

Die Band Sperling aus dem Hunsrück veröffentlichen am 23. Februar ihr zweites Studioalbum "Menschen wie mir verzeiht man die Welt oder hasst sie". Darauf verbinden sie weiterhin Rap mit Post-Hardcore und fokussieren sich auf mentale Gesundheit, zwischenmenschliche Beziehungen und das Erwachsenwerden in den 20ern. Im Interview mit bonnFM Reporterin Moni Rathmann erzählt Frontmann Johannes Gauch vom Schreibprozess und dem außergewöhnlichen Albumtitel.

WeiterlesenZwischen Herzschmerz und Erwachsenwerden – Sperling im Interview zu ihrem zweiten Studioalbum
Read more about the article Tropikel Ltd. im bonnFM-Interview
Bild: bonnFM

Tropikel Ltd. im bonnFM-Interview

Ob Heart Break oder in Love, bei Tropikel Ltd. gibt es keine schlechte Stimmung. Seit letzter Woche ist die Band auf ihrer ersten eigenen Tour quer durch Deutschland. Im Interview mit bonnFM reden die drei Jungs Felix, Bruno und Lorenz über ihre Live-Auftritte, warum tanzen und good Vibes so wichtig sind und warum Pause machen manchmal echt schwer fällt, obwohl es eigentlich so wichtig ist.

WeiterlesenTropikel Ltd. im bonnFM-Interview
Read more about the article “Die neueren Songs werden deutlich politischer” – GMBA im Interview
Bild: bonnFM

“Die neueren Songs werden deutlich politischer” – GMBA im Interview

GMBA ist eine Bonner/Kölner Deutschpunk Band. Seit Oktober letzten Jahres spielen sie in ihrer aktuellen Besetzung und ihr Bassist Stef war bei uns in der Ruhestörung zu Gast. Im Interview hat er uns verraten warum sich die Band jetzt politischer ausrichtet und wofür der Name GMBA überhaupt steht...

Weiterlesen“Die neueren Songs werden deutlich politischer” – GMBA im Interview
Read more about the article SP-Wahl: Die liberale Hochschulgruppe im Interview
Bild: bonnFM

SP-Wahl: Die liberale Hochschulgruppe im Interview

Pragmatisch und lösungsorientiert – so beschreibt sich die Bonner liberale Hochschulgruppe. Im Rahmen der laufenden Wahlen für das Studierendenparlament sind bei uns im Studio Marcel Bühl und Lennart Dornauf von der liberalen Hochschulgruppe. Sie erzählen von ihren Plänen zur Uni-Card, der Wissenschaftsfreiheit und einer 24/7 geöffneten Bib.

WeiterlesenSP-Wahl: Die liberale Hochschulgruppe im Interview
Read more about the article Anstehende SP-Wahl: Liste Poppelsdorf im bonnFM-Interview
Bild: Tom-Luca Freund

Anstehende SP-Wahl: Liste Poppelsdorf im bonnFM-Interview

Das bonnFM-Wahlfieber geht weiter: Vor der anstehenden Wahl zum Studierendenparlament haben uns Jolanda Weygandt und Simon Korswind von der Liste Poppelsdorf besucht. Im Interview erklären die beiden, welche Themen sie im SP umsetzen wollen und was ihre Lieblings-Mensa ist.

WeiterlesenAnstehende SP-Wahl: Liste Poppelsdorf im bonnFM-Interview