RADIOlogie: Anpassung an den Klimawandel
Bild: pixabay.com

RADIOlogie: Anpassung an den Klimawandel

Wie wird sich Bonn verändern? Was kann man dem Stadtklima Gutes tun? Wie passen sich Pflanzen und Tiere an? Wie werden wir in Zukunft Wasser gewinnen und Gemüse produzieren?

Weiterlesen RADIOlogie: Anpassung an den Klimawandel

RADIOlogie: Infiziert

Wie funktioniert eine Impfung? Wie erforschen die Bonner Exzellenzcluster unser Immunsystem? Ist eine HIV-Übertragung strafbar? Was hilft wirklich gegen Erkältungen? Ist Ebola wirklich besiegt?

Weiterlesen RADIOlogie: Infiziert
Marguerite Perey, eine unbekannte Heldin der Chemie
Bild: commons.wikimedia.org
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:11. Januar 2019

Marguerite Perey, eine unbekannte Heldin der Chemie

Am 9.1. feiert das Element Francium seinen 80. Geburtstag, obwohl es schon wesentlich älter ist. Seine Entdeckerin Marguerite Perey schaffte es durch seine Entdeckung aus dem Schatten Marie Curies herauszutreten und doch erinnert sich heute kaum einer an sie.

Weiterlesen Marguerite Perey, eine unbekannte Heldin der Chemie
AIAS – Studierende gegen Blutkrebs
Bild: bonnFM / Florian Barnikel

AIAS – Studierende gegen Blutkrebs

Seit Oktober gibt es auch in Bonn eine lokale Gruppe des deutschlandweiten studentischen Vereins AIAS. Mit Gründungsmitglied Elin Constantin haben wir uns über die Arbeit der Gruppe unterhalten.

Weiterlesen AIAS – Studierende gegen Blutkrebs

RADIOlogie: Bienen

Sie fliegen, sie summen, sie bestäuben, sie stechen, sie produzieren Honig. Sie kommunizieren mit Tänzen und haben an der Klimaerwärmung zunächst nichts auszusetzen: Bienen

Weiterlesen RADIOlogie: Bienen
RADIOlogie: Plastik
Bild: pexels.com

RADIOlogie: Plastik

Egal, wo man ist und egal, was man tut: Man kann ihm nicht entkommen. Er wird als universeller Werkstoff gefeiert oder als umweltschädliche Pest verteufelt. Und trotzdem packen wir unsere Lebensmittel in ihn ein: Plastik.

Weiterlesen RADIOlogie: Plastik