30 Jahre Hauptstadtbeschluss: Was von der Bonner Republik bleibt
bild: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

30 Jahre Hauptstadtbeschluss: Was von der Bonner Republik bleibt

Heute ist es kaum noch vorstellbar, aber Bonn war tatsächlich mal die ganz große politische Bühne der Bundesrepublik Deutschland. Vor 30 Jahren, mit dem Hauptstadtbeschluss vom 20. Juni 1991, ist der Regierungssitz nach Berlin verlagert worden. bonnFM-Autorin Lisa Brinkmann über die Zeit der Bonner Republik und was davon heute noch übrig ist.

Weiterlesen 30 Jahre Hauptstadtbeschluss: Was von der Bonner Republik bleibt
Endlich wieder Bühnen-Poesie
Bild: Nils Frenzel

Endlich wieder Bühnen-Poesie

Lange Zeit war es still um den Poetry Slam im Untergrund. Jetzt zieht die Veranstaltung für einen Abend auf die Bühne des Kulturgartens.

Weiterlesen Endlich wieder Bühnen-Poesie
Erinnerung ist Arbeit
bild: Pixabay

Erinnerung ist Arbeit

Bonn steht für eine lebendige und offene Erinnerungskultur – so beschreibt sich die Stadt selbst. Aber stimmt das wirklich? Der Umgang der Verwaltung mit einer Gedenktafel für die von Nationalsozialisten verfolgten Bonner Sinti weckt Zweifel.

Weiterlesen Erinnerung ist Arbeit
#impfneid – Wenn Debattenkultur nicht mehr feierlich ist
Bild: bonnFM

#impfneid – Wenn Debattenkultur nicht mehr feierlich ist

Während die einen noch hitzig über die Begriffe "Sonderrechte oder Grundrechte" diskutieren, scheinen die Medien ein neues Lieblingsthema gefunden zu haben: Impfneid. Aber sind wir wirklich neidisch? Und was verlieren wir durch die Diskussion über Impfneid und Impfscham vielleicht aus den Augen?

Weiterlesen #impfneid – Wenn Debattenkultur nicht mehr feierlich ist
Neuer Haushaltsplan für 2021/22 und eine neue Website fürs Studierendenparlament: Das war die 4. Ordentlichen Sitzung des 43. Studierendenparlaments
Bild: bonnFM

Neuer Haushaltsplan für 2021/22 und eine neue Website fürs Studierendenparlament: Das war die 4. Ordentlichen Sitzung des 43. Studierendenparlaments

Ein großes Thema in der dritten ordentlichen Sitzung des Studierendenparlaments war der Haushaltsplan für 2021/22. Daneben ging es auch noch um den Start der Impfungen für Mitarbeitende der Uni, wie…

Weiterlesen Neuer Haushaltsplan für 2021/22 und eine neue Website fürs Studierendenparlament: Das war die 4. Ordentlichen Sitzung des 43. Studierendenparlaments
Segen für alle!
Bild: pixabay

Segen für alle!

In mehreren Gottesdiensten wurden im Mai bundesweit auch homosexuelle Paare in der katholischen Kirche gesegnet. Unteranderem so protestieren Gläubige und Kirchengemeinden unter dem Hashtag #liebegewinnt gegen das Segnungsverbot für gleichgeschlechtliche…

Weiterlesen Segen für alle!
queer um vier: queere Geschichte
Bild: Maso Günther/pexels

queer um vier: queere Geschichte

Von der Antike bis in die heutige Zeit: wir nehmen euch mit auf eine Zeitreise durch die Geschichte queerer Menschen. Dabei reden wir unter anderem über queer erasure, Homosexualität beziehungsweise Sodomie im Mittelalter und die ersten queeren Proteste im letzten Jahrhundert. Außerdem begeben wir uns in die queere Kinogeschichte und werfen auch einen Blick auf die aktuelle Repräsentation queerer Studierender an der Uni Bonn.

Weiterlesen queer um vier: queere Geschichte