bonnFM liest. Die Sendung vom 5. Juni.
Bild: bonnFM

bonnFM liest. Die Sendung vom 5. Juni.

In dieser Ausgabe sind wir wettbewerbsorientiert und stellen euch neben unserem eigenen bonnFM Literaturwettbewerb die Schreibwettbewerbe der Fachschaft Anglistik zum Thema „Worldbuilding“ und die Ausschreibung zu „Blattgold“ des litterariums der Uni Bonn vor.

Weiterlesen bonnFM liest. Die Sendung vom 5. Juni.
Aktueller könnte es nicht sein: „2084 – Noras Welt“ von Jostein Gaarder
Bild: Hanser Verlag
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:19. Mai 2019

Aktueller könnte es nicht sein: „2084 – Noras Welt“ von Jostein Gaarder

Gletscher schmelzen, der Sommer 2018 glich einer Dürre und laut Deutschem Wetterdienst könnte der kommende Sommer 2019 den letzten noch übertreffen. Vor allem ist es gut, sich ins Bewusstsein zu rufen, welche Auswirkungen der Klimawandel haben kann und das veranschaulicht Jostein Gaarder mit „2084 - Noras Welt“ hervorragend.

Weiterlesen Aktueller könnte es nicht sein: „2084 – Noras Welt“ von Jostein Gaarder
bonnFM liest. Die Sendung vom 15.Mai.
Bild: bonnFM

bonnFM liest. Die Sendung vom 15.Mai.

Dieses Mal besprechen wir die Romane „Die Geschichte des Wassers“ (Maja Lunde) und „Die Erfindung der Flügel“ (Sue Monk Kidd), berichten von der Gedenkveranstaltung anlässlich des 86. Jahrestags der Bücherverbrennung in Bonn, rufen eine neue Runde des bonnFM Literaturwettbewerbs aus und stellen uns die Frage: Was ist Literatur?

Weiterlesen bonnFM liest. Die Sendung vom 15.Mai.
„The Cutting – Stich ins Herz“ Das Böse hat einen Namen-und es entnimmt Herzen
Bild: Verlag Blanvalet
  • Beitrags-Autor:
  • Beitrag veröffentlicht:8. April 2019

„The Cutting – Stich ins Herz“ Das Böse hat einen Namen-und es entnimmt Herzen

In James Haymans Thriller „The Cutting – Stich ins Herz“ geht es um den Kommissar Michael McCabe und seine Familie. Sie wohnen in Portland, Maine. Die Leiche eines vermissten Mädchens wird gefunden und eröffnet so die Jagd nach einem Serienkiller.

Weiterlesen „The Cutting – Stich ins Herz“ Das Böse hat einen Namen-und es entnimmt Herzen
bonnFM liest. Die Sendung vom 13. März.
Bild: bonnFM

bonnFM liest. Die Sendung vom 13. März.

Themen dieser Sendung: Neuerscheinungen im März und Buchrezensionen zu Matt Haig, Bernhard Hennen und Daniel Holbe. Außerdem geht es weiter mit einer neuen Runde des bonnFM-Literaturwettbewerbs. bonnFM liest.

Weiterlesen bonnFM liest. Die Sendung vom 13. März.
bonnFM liest. Die Sendung vom 6. Februar 2018.
Bild: bonnFM

bonnFM liest. Die Sendung vom 6. Februar 2018.

Themen dieser Sendung: Umweltfreundliche Buchherstellung bei Matabooks, bonnFM beim Autorengespräch der Bonner Germanistik mit Yannic Han Biao Federer und Denis Pfabe, eine neue Runde unseres Literaturwettbewerbs, Sarah Perrys "Nach mir die Flut" und Neuerscheinungen im Februar. bonnFM liest.

Weiterlesen bonnFM liest. Die Sendung vom 6. Februar 2018.