Read more about the article Nach Rücktritt – das ehemalige BIPoC-Referat im bonnFM-Interview
Bild: erste Seite des Rücktrittsstatements des ehem. BIPoC-Referats

Nach Rücktritt – das ehemalige BIPoC-Referat im bonnFM-Interview

Das BIPoC-Referat des AStA ist am 20. September 2023 geschlossen zurückgetreten („BIPoC“ steht für Black Indigenous People of Color). Nach dem Rücktritt haben sowohl die ehemaligen Referatsmitglieder als auch der AStA ein Statement veröffentlicht. Im Interview mit bonnFM äußert sich Jeffrey Röchling vom ehemaligen BIPoC-Referat zu den Vorwürfen.

WeiterlesenNach Rücktritt – das ehemalige BIPoC-Referat im bonnFM-Interview
Read more about the article Auf nach “Fremdistan” – der etwas andere Escape Room bei der Flüchtlingshilfe e.V.
Bild: bonnFM

Auf nach “Fremdistan” – der etwas andere Escape Room bei der Flüchtlingshilfe e.V.

Wilkommen in Fremdistan! Wir waren zu Besuch bei der Flüchtlings e.V. und haben uns den Herausforderungen von Fremdistan gestellt. Der Escape Room soll dich in die Situation von Flüchtlingen hineinversetzen, wenn sie versuchen in einem fremden Land eine neue Heimat zu finden.

WeiterlesenAuf nach “Fremdistan” – der etwas andere Escape Room bei der Flüchtlingshilfe e.V.
Read more about the article Zum Rücktritt des BIPoC-Referats – Der AStA im Interview
AStA Vorsitzende Janna Reif (zweite von rechts) und stellvertender AStA-Vorsitzender Sean Bonkowski (ganz links) bei bonnFM im Interview, Bild: bonnFM

Zum Rücktritt des BIPoC-Referats – Der AStA im Interview

Das BIPoC-Referat des AStA ist am 20. September dieses Jahres geschlossen zurückgetreten („BIPoC“ steht für Black Indigenous People of Color). Nach dem Rücktritt haben sowohl die ehemaligen Referatsmitglieder als auch der AStA ein Statement veröffentlicht. Im Interview mit bonnFM äußert sich der AStA-Vorsitz zu den Vorwürfen.

WeiterlesenZum Rücktritt des BIPoC-Referats – Der AStA im Interview
Read more about the article Sexualkunde – but make it 2023
Bild: MSV Bonn

Sexualkunde – but make it 2023

Peinlich, undifferenziert, nicht-existent. So beschreiben viele Menschen ihre Erfahrungen aus dem Sexualkundeunterricht in der Schule. Die Organisation Mit Sicherheit Verliebt möchte das ändern. Wie? Das erklärt Christina Böcking von Mit Sicherheit Verliebt Bonn im bonnFM Interview. Let’s talk about sex!

WeiterlesenSexualkunde – but make it 2023
Read more about the article Pharmaziestudis im Blutrausch – Vampire-Cup am UKB
Bild: UKB

Pharmaziestudis im Blutrausch – Vampire-Cup am UKB

Am Uniklinikum Bonn findet aktuell der traditionelle Blutspendemarathon „Vampire-Cup“ statt. Noch bis zum 30. Oktober können dazu Blutspenden am UKB auf dem Venusberg abgegeben werden. Der bundesweite Vampire-Cup wird jährlich vom Bundesverband der Pharmazie-Studierenden zur Halloweenzeit veranstaltet. Die Veranstaltenden möchten mit der Aktion auf den Mangel an Blutspenden aufmerksam machen. Die Fachschaft Pharmazie der Uni Bonn ist dieses Jahr zum neunten Mal in Kooperation mit dem Blutspendedienst des UKB dabei.

WeiterlesenPharmaziestudis im Blutrausch – Vampire-Cup am UKB
Read more about the article Beim Studierendenwerk sind Profis für euch am Werk – Pressesprecher Robert Anders im Interview
Bild: www.studierendenwerk-bonn.de. Das Bild zeigt Pressesprecher Robert Anders.

Beim Studierendenwerk sind Profis für euch am Werk – Pressesprecher Robert Anders im Interview

Der Pressesprecher des Bonner Studierendenwerks, Robert Anders, war am Mittwoch bei der Ersti-Radio-Show bei uns zu Gast. Mit ihm haben wir darüber gesprochen, was das Studierendenwerk ist, was es vom AstA unterscheidet und wofür die 100 Euro unseres Semesterbeitrags genutzt werden, die dem Studierendenwerk zukommen. Außerdem ging es um die drei großen Berührungspunkte von Studis mit dem Studierendenwerk: der Mensa, den Wohnheimen und dem BAföG. Dabei hat Robert Anders berichtet, warum Bonner Mensen als besonders nachhaltig ausgezeichnet wurden, wie die Mieten in unseren Wohnheimen weiterhin bezahlbar bleiben und was ihr alles beim Thema BAföG beachten solltet.

WeiterlesenBeim Studierendenwerk sind Profis für euch am Werk – Pressesprecher Robert Anders im Interview
Read more about the article Das Kulturreferat im Interview
Judith Lea Reuber, Hannah Helbach und Thea Fabian im bonnFM Studio. BIld: bonnFM

Das Kulturreferat im Interview

Am Dienstag in der Ersti-Radio-Show war Hannah Helbach vom Kulturreferat des AStAs zu Gast. Mit ihr sprechen Judith Reuber und Thea Fabian darüber wie genau man in Bonn für 3 Euro ins Theater gehen kann und was das Kulturreferat überhaupt so ist. Außerdem verrät Hannah wo man demnächst auch auftreten und seine Talente zeigen kann.

WeiterlesenDas Kulturreferat im Interview