Rap fürs Proletariat – Kollege Hartmann im Interview
Bildquelle: ARDA

Rap fürs Proletariat – Kollege Hartmann im Interview

Modus Mindestlohn – das Album des Leipziger Rappers ist auf allen Ebenen ein starker Gegenentwurf zu Modus Mio. Harte Arbeit statt schneller Erfolg, traurige Nächte statt Party im Backstage und ein Burnout, bei dem auch Drogen nicht helfen. Kollege Hartmann war bei uns im Interview und spricht über seine Namensänderung, warum er sein altes Album gelöscht hat, wie ihn sein Job als Buchbinder gleichzeitig inspiriert und hemmt und wie Drogen und Techno seinen Sound beeinflussen.

Weiterlesen Rap fürs Proletariat – Kollege Hartmann im Interview
Für mehr Rapresentanz – Das Projekt 365 female* MCs
Bild: Vanessa Seifert, Judith Buethe; Von l nach r: Jessica Lee, Lina Burghausen, Liser

Für mehr Rapresentanz – Das Projekt 365 female* MCs

Das Projekt 365 female* MCs beweist: Es gibt mehr als genug Künstler*innen im HipHop, die nicht männlich sind. Gründerin Lina Burghausen postet mit ihrem Team von Mona Lina jeden Tag das Portrait eine*r Rapper*in auf ihrer Seite und sorgt so für mehr Sichtbarkeit

Weiterlesen Für mehr Rapresentanz – Das Projekt 365 female* MCs
Ein Splash!-Kurs in Sachen Hiphop
Splash! Bild: Philipp Gladsome

Ein Splash!-Kurs in Sachen Hiphop

Das Splash! Festival ist eines der größten Hiphop-Festivals in Deutschland. Zwei bonnFM Reporter waren zum ersten Mal dort, um für euch die Stimmung einzufangen.

Weiterlesen Ein Splash!-Kurs in Sachen Hiphop
Hip Hop Tuesday 07/19
Bild: bonnFM

Hip Hop Tuesday 07/19

Alles neu macht der Mai. Wir quatschen in neuer Besetzung unter anderem über Jujus emotionale Seite auf „Vermissen“, diskutieren Joyner Lucas‘ neuen Song „Devils Work“ und fragen uns, ob Kollegah jetzt unter die Verschwörungstheoretiker gegangen ist.

Weiterlesen Hip Hop Tuesday 07/19
egoisMusik im Interview
Bild: egoisMusik

egoisMusik im Interview

egoisMusik hat im März ihre erste EP "Kokon" veröffentlicht. Im Interview sprechen die beiden Jungs, Ivo und Marcus, über ihre Musik - Rap mit elektronischen Elementen, was es mit ihrem Namen auf sich hat und wie sie sich kennengelernt haben.

Weiterlesen egoisMusik im Interview

„Die Leute wollen nicht mehr so viel Text“- Straßenrapper Sugar MMFK im Interview mit bonnFM

Der Bonner Rapper Sugar MMFK war zu Gast bei uns im Hip Hop Tuesday und heißt mit „Allô Allô“ alle seine Fans und die, die es noch werden wollen, willkommen. Er erzählt uns von seiner Zeit auf den Straßen von Bonn, seiner individuellen Musik und warum er zwei Jahre im Gefängnis war.

Weiterlesen „Die Leute wollen nicht mehr so viel Text“- Straßenrapper Sugar MMFK im Interview mit bonnFM
Rap und Soul – Chefket im Club Bahnhof Ehrenfeld
Quelle: Lena Jansen / bonnFM

Rap und Soul – Chefket im Club Bahnhof Ehrenfeld

Eine Horde von Nachtmenschen versammelte sich am 3.10. im Club Bahnhof Ehrenfeld um den Deutschrapper Chefket live zu erleben. Aber nicht nur Rap wurde an diesem Abend gefeiert, sondern auch Soul, ein Klavier und eine Violine mischten mit.

Weiterlesen Rap und Soul – Chefket im Club Bahnhof Ehrenfeld