Read more about the article Interview mit Kafvka beim Rock am Ring
Bild: bonnFM

Interview mit Kafvka beim Rock am Ring

Kafvka stehen für linken Crossover-Punk aus Berlin - und haben damit auch das diesjährige Rock am Ring aufgemischt. Nach ihrem Auftritt hat bonnFM Rapper Jonas und Bassist Philipp zum Gespräch getroffen und mit ihnen über die Rückkehr auf die Bühne, Fridays For Future-Demonstrationen und den Umgang mit Hate aus der rechten Szene gesprochen. Platz für Appreciation für weibliche Musiker-Kolleginnen war am Ende auch noch.

WeiterlesenInterview mit Kafvka beim Rock am Ring
Read more about the article Hip Hop Tuesday 01/2022 
Bild: bonnFM

Hip Hop Tuesday 01/2022 

Es wird lokal, denn in dieser Ausgabe des Hip Hop Tuesdays haben wir 'Das Kollektiv' zu Gast! Makhulo, 21Marlo und Tibor quatschen mit uns über die Anfänge ihrer Rapcrew, wo es hingehen soll und welcher von ihren Crewmitgliedern den ersten großen Hit schreibt! Außerdem schauen wir auf die neuen EPs von PöbelMC und Apsilon. Auch was Künstler:innen angeht haben wir nicht gegeizt, ihr erfahrt nämlich mehr über die aufstrebende Paula Hartmann und badchieff im Interview!

WeiterlesenHip Hop Tuesday 01/2022 
Read more about the article Antilopen Geldwäsche Sampler 1: Von Nostalgie bis Autotune
Bild: Danny Kötter

Antilopen Geldwäsche Sampler 1: Von Nostalgie bis Autotune

Das noch in den Kinderschuhen steckende Label Antilopen Geldwäsche hat seinen ersten Sampler pünktlich zu Heiligabend rausgebracht. Da bei dem Label niemand außer der Antilopen Gang und ihrer Mitglieder gesigned ist, ist es nicht allzu überraschend, dass der Sampler im Grunde ein Potpourri aus allem ist, was die Antilopen Gang und ihre Mitglieder in den letzten Jahren ausgemacht hat. Gleichzeitig löst er durch seine Vielseitigkeit auch eine Vielzahl von Emotionen aus und vereint Rap, Klaviermusik, Gesellschaftskritik, Zwischenmenschliches, Selbstreflektion und Ballermann.

WeiterlesenAntilopen Geldwäsche Sampler 1: Von Nostalgie bis Autotune
Read more about the article “Was ich gemacht hab, ist eine große Selbsttherapie” – FELLY über sein Debütalbum im Interview
Bild: Patrick Catford

“Was ich gemacht hab, ist eine große Selbsttherapie” – FELLY über sein Debütalbum im Interview

„Ich bin in einer Wohlfühlbubble im Deutschrap“ sagt der Mann, der auf seinem ersten Album lyrisch gegen Polizeigewalt und die eigenen Panikattacken ankämpft.

Weiterlesen“Was ich gemacht hab, ist eine große Selbsttherapie” – FELLY über sein Debütalbum im Interview
Read more about the article Rap fürs Proletariat – Kollege Hartmann im Interview
Bildquelle: ARDA

Rap fürs Proletariat – Kollege Hartmann im Interview

Modus Mindestlohn – das Album des Leipziger Rappers ist auf allen Ebenen ein starker Gegenentwurf zu Modus Mio. Harte Arbeit statt schneller Erfolg, traurige Nächte statt Party im Backstage und ein Burnout, bei dem auch Drogen nicht helfen. Kollege Hartmann war bei uns im Interview und spricht über seine Namensänderung, warum er sein altes Album gelöscht hat, wie ihn sein Job als Buchbinder gleichzeitig inspiriert und hemmt und wie Drogen und Techno seinen Sound beeinflussen.

WeiterlesenRap fürs Proletariat – Kollege Hartmann im Interview
Read more about the article Für mehr Rapresentanz – Das Projekt 365 female* MCs
Bild: Vanessa Seifert, Judith Buethe; Von l nach r: Jessica Lee, Lina Burghausen, Liser

Für mehr Rapresentanz – Das Projekt 365 female* MCs

Das Projekt 365 female* MCs beweist: Es gibt mehr als genug Künstler*innen im HipHop, die nicht männlich sind. Gründerin Lina Burghausen postet mit ihrem Team von Mona Lina jeden Tag das Portrait eine*r Rapper*in auf ihrer Seite und sorgt so für mehr Sichtbarkeit

WeiterlesenFür mehr Rapresentanz – Das Projekt 365 female* MCs
Read more about the article Von Authentitzität bis Zweifeln – Fatoni im bonnFM Interview
bild: Jenny Metaschk

Von Authentitzität bis Zweifeln – Fatoni im bonnFM Interview

Fatoni hat im Juni sein Album „Andorra“ released und damit einen neuen Meilenstein in seiner Karriere erreicht. Vor seinem Konzert auf dem Splash!, konnten wir mit ihm über Selbstbewusstsein, Charts und seine ambivalente Einstellung zu HipHop reden.

WeiterlesenVon Authentitzität bis Zweifeln – Fatoni im bonnFM Interview