Kakkmaddafakka-Sänger Axel Vindenes über seinen neuen Solo-Song und das Gefühl, die beste Band der Welt zu sein
Bild: Bergen Mafia Records & JØRGEN LILLEBØE HATLAND

Kakkmaddafakka-Sänger Axel Vindenes über seinen neuen Solo-Song und das Gefühl, die beste Band der Welt zu sein

Warum Axel Vindenes jetzt auf Solo-Pfaden unterwegs ist und worum es in seinem neuen Song “Yesterday” geht erfahrt ihr hier.

Weiterlesen Kakkmaddafakka-Sänger Axel Vindenes über seinen neuen Solo-Song und das Gefühl, die beste Band der Welt zu sein
Brainlevel: Eine Revolution der Nachhilfe?
Bild: Brainlevel

Brainlevel: Eine Revolution der Nachhilfe?

Die App Brainlevel will die Welt der Nachhilfe revolutionieren. Sie vermittelt Schüler*innen und Lehrende und organisiert so Online-Nachhilfe. Wir haben die App für Euch getestet.

Weiterlesen Brainlevel: Eine Revolution der Nachhilfe?

Das „festival contre le racisme“ geht in die vierte Runde

Bereits zum vierten Mal startete am Donnerstag das festival contre le racisme in Zuge dessen Vorträge, Filmvorführungen und Workshops angeboten werden. Bis zum 20. Mai gibt es Veranstaltungen rund um die Themen Seenotrettung, Antisemitismus, Burschenschaften, racial profiling und Studierende im Nationalsozialismus.

Weiterlesen Das „festival contre le racisme“ geht in die vierte Runde
STEREO_TYPEN im Kunstmuseum Bonn
Bild: Rudolf Bonvie,© VG Bild-Kunst

STEREO_TYPEN im Kunstmuseum Bonn

Die Ausstellung „STEREO_TYPEN“ im Kunstmuseum Bonn behandelt die Themen Rollenzuschreibungen, Geschlechteridentitäten und die Frage nach der Tragfähigkeit gesellschaftlicher Normen. bonnFM hat mit der Kuratorin Barbara Scheuermann über die Ausstellung gesprochen und ist der Frage nachgegangen, ob eine Gesellschaft ganz ohne Geschlecht möglich wäre.

Weiterlesen STEREO_TYPEN im Kunstmuseum Bonn