Read more about the article “Ich hab die Schnauze voll, Leuten gefallen zu wollen” – fiio über sein Debutalbum
Bild: Lana Cerha

“Ich hab die Schnauze voll, Leuten gefallen zu wollen” – fiio über sein Debutalbum

„Wir werden nur, was wir schon sind“ verspricht das Debutalbum des Wiener Newcomers fiio.  Im Interview beschreibt er, was für ihn die Rückkehr zur eigenen Kunst darstellt und erzählt von der Albumkonzeption im Playlistzeitalter, dem Leben in der Generation Online und wie Musik von Abhängigkeiten befreien kann - auch von einem selbst.

Weiterlesen“Ich hab die Schnauze voll, Leuten gefallen zu wollen” – fiio über sein Debutalbum
Read more about the article Das MIRA-Filmfestival geht in die nächste Runde
Bild: bonnFM

Das MIRA-Filmfestival geht in die nächste Runde

Das lateinamerikanische Independent Filmfestival findet von heute, dem 02.11., bis zum 05.11. in der Alten VHS statt. Insgesamt gibt es 28 Filme zu sehen. Wir haben mit Laura und Jenny aus dem Orga-Team über die diesjährigen Schwerpunkte des Festivals geredet.

WeiterlesenDas MIRA-Filmfestival geht in die nächste Runde
Read more about the article Sexualkunde – but make it 2023
Bild: MSV Bonn

Sexualkunde – but make it 2023

Peinlich, undifferenziert, nicht-existent. So beschreiben viele Menschen ihre Erfahrungen aus dem Sexualkundeunterricht in der Schule. Die Organisation Mit Sicherheit Verliebt möchte das ändern. Wie? Das erklärt Christina Böcking von Mit Sicherheit Verliebt Bonn im bonnFM Interview. Let’s talk about sex!

WeiterlesenSexualkunde – but make it 2023
Read more about the article Juse Ju über das Problem, dass immer irgendwas passiert
Bild: Robert Winter

Juse Ju über das Problem, dass immer irgendwas passiert

Experimentell, düster, kompromisslos: In seinem neuen Album "Das Problem, dass immer irgendwas passiert" überwindet Juse Ju die Grenzen seiner eigenen Musik und zeigt nochmal eine ganz andere Seite von sich. Im Interview hat er mit uns über ehrliche Kritik, Metal und die aktuelle Deutschrap-Szene geredet.

WeiterlesenJuse Ju über das Problem, dass immer irgendwas passiert
Read more about the article Pharmaziestudis im Blutrausch – Vampire-Cup am UKB
Bild: UKB

Pharmaziestudis im Blutrausch – Vampire-Cup am UKB

Am Uniklinikum Bonn findet aktuell der traditionelle Blutspendemarathon „Vampire-Cup“ statt. Noch bis zum 30. Oktober können dazu Blutspenden am UKB auf dem Venusberg abgegeben werden. Der bundesweite Vampire-Cup wird jährlich vom Bundesverband der Pharmazie-Studierenden zur Halloweenzeit veranstaltet. Die Veranstaltenden möchten mit der Aktion auf den Mangel an Blutspenden aufmerksam machen. Die Fachschaft Pharmazie der Uni Bonn ist dieses Jahr zum neunten Mal in Kooperation mit dem Blutspendedienst des UKB dabei.

WeiterlesenPharmaziestudis im Blutrausch – Vampire-Cup am UKB
Read more about the article Beim Studierendenwerk sind Profis für euch am Werk – Pressesprecher Robert Anders im Interview
Bild: www.studierendenwerk-bonn.de. Das Bild zeigt Pressesprecher Robert Anders.

Beim Studierendenwerk sind Profis für euch am Werk – Pressesprecher Robert Anders im Interview

Der Pressesprecher des Bonner Studierendenwerks, Robert Anders, war am Mittwoch bei der Ersti-Radio-Show bei uns zu Gast. Mit ihm haben wir darüber gesprochen, was das Studierendenwerk ist, was es vom AstA unterscheidet und wofür die 100 Euro unseres Semesterbeitrags genutzt werden, die dem Studierendenwerk zukommen. Außerdem ging es um die drei großen Berührungspunkte von Studis mit dem Studierendenwerk: der Mensa, den Wohnheimen und dem BAföG. Dabei hat Robert Anders berichtet, warum Bonner Mensen als besonders nachhaltig ausgezeichnet wurden, wie die Mieten in unseren Wohnheimen weiterhin bezahlbar bleiben und was ihr alles beim Thema BAföG beachten solltet.

WeiterlesenBeim Studierendenwerk sind Profis für euch am Werk – Pressesprecher Robert Anders im Interview