Read more about the article Wissensbissen 22: Die ersten Ärztinnen – Birgit Formanski im Interview
Bild: bonnFM

Wissensbissen 22: Die ersten Ärztinnen – Birgit Formanski im Interview

Wir erkunden im neuen Wissensbissen die Tiefen des Atlantiks, suchen auf der Venus nach Leben und reisen zurück in die Zeit, als die ersten Frauen an der Uni Bonn Medizin studierten. Unser "Doc Brown" ist dabei Historikerin Birgit Formanski.

WeiterlesenWissensbissen 22: Die ersten Ärztinnen – Birgit Formanski im Interview
Read more about the article Wissensbissen Folge 16: Mexikanische Erinnerungskultur – Dr. Antje Gunsenheimer im Interview
Bild: Tobi Blum

Wissensbissen Folge 16: Mexikanische Erinnerungskultur – Dr. Antje Gunsenheimer im Interview

Trotz Reiseeinschränkungen nehmen wir Euch mit nach Mexiko. Dr. Antje Gunsenheimer erläutert uns Ihr Habilitationsprojekt über indigene Erinnerung als umkämpfte Ressource in Mexiko.

WeiterlesenWissensbissen Folge 16: Mexikanische Erinnerungskultur – Dr. Antje Gunsenheimer im Interview
Read more about the article Treffen sich ein Statistiker, eine Linguistin und ein Psychologe… – Science Slam im Pantheon
bild: bonnFM/ Katharina Sieckmann v.l.n.r. Merlin Monzel, Johannes Feindler, Niklas Fauteck, Rufina Fingerhut, Carrie Ankerstein, Lars Koppers

Treffen sich ein Statistiker, eine Linguistin und ein Psychologe… – Science Slam im Pantheon

Der Science Slam bringt mit Begeisterung Wissenschaft auf die Bühne und beim 24. Bonner Science Slam im Pantheon konnte einiges gelernt werden: was ein Aphantasist sich vorstellen kann, wie ein Statistiker Zeitung liest und woher das Glück kommt.

WeiterlesenTreffen sich ein Statistiker, eine Linguistin und ein Psychologe… – Science Slam im Pantheon
Read more about the article Alzheimer: Was wir nicht wissen
Bild: bonnFM

Alzheimer: Was wir nicht wissen

Alzheimer ist eine Krankheit, über die viel in der Öffentlichkeit geredet wird. Vor über 100 Jahren wurde die Krankheit das erstmal vom Arzt und Namensgeber Alois Alzheimer beschrieben. Anlässlich seines Todestages haben wir mit der Neurologin Frau Dr. Annika Spottke über die Krankheit Alzheimer gesprochen und schauen, wo wir nach über 100 Jahren Forschung stehen.

WeiterlesenAlzheimer: Was wir nicht wissen
Read more about the article Pint of Science: Über Stammzellen am Stammtisch reden
bild: bonnFM

Pint of Science: Über Stammzellen am Stammtisch reden

Wir waren für Euch beim ersten Pint of Science Festival in Bonn. Die Idee hinter Pint of Science ist das Vermitteln von komplexer und moderner wissenschaftlicher Forschung in einer entspannten Atmosphäre - am besten mit ein paar Bierchen, ob Kölsch oder Pint ist jedem selbst überlassen.

WeiterlesenPint of Science: Über Stammzellen am Stammtisch reden
Read more about the article Von Pantoffeltierchen und Gesichtserkennung – Science Slam im Pantheon
v.l.n.r.: Andreas Schneider, Rainer Holl, Julia Budei, Marcel Meier, Verena Romoth, Jana Salik und David Spencer © Sebastian Diez

Von Pantoffeltierchen und Gesichtserkennung – Science Slam im Pantheon

Warum der Mops schlecht atmen kann, wie Siri uns zuhört und was eigentlich aus der Ice-Bucket-Challenge geworden ist. All das wurde beim Science Slam im Pantheon erklärt. Science Slam – das ist Poetry Slam mit Studienabschluss.

WeiterlesenVon Pantoffeltierchen und Gesichtserkennung – Science Slam im Pantheon