Late Night im Schauspielhaus Bad Godesberg – Ein Gespräch über Heimat

Bei uns zu Gast waren zwei der Regieassistenten des Theaters Bonn, Frederik Werth und Max Schaufuß. Wir haben uns mit ihnen über ihre neue Veranstaltungsreihe im Foyer des Schauspielhauses Bad Godesberg unterhalten. Wenn ihr erfahren möchtet, warum der Abend genau etwas für uns Studierende sein könnte, wer hinter der Veranstaltung steckt und was am Freitag spätabends noch für Überraschungen für die Gäste warten, hört rein!

weiterlesen…

Bernhard Hoëcker – „Mein Ziel war eine dreistellige Semesterzahl“

Bernhard Hoëcker versprüht Wissen! Das wissen wir aus Sendungen wie „Genial Daneben“ oder „Wer weiß denn sowas“, mit denen er der deutschen Fernsehlandschaft seinen Stempel aufgedrückt hat. Bei uns in der Sendung spricht er über giftige Tiere, Geocaching, sein Studium und früheren Zukunftsplänen, aber auch über das, was „typisch Bonn“ ist. Wir skizzieren mit ihm seine Comedy-Karriere von den Comedy Crocodiles mit Bastian Pastewka während der Unizeit bis hin zur Fernsehbekanntheit der 2000er Jahre.

weiterlesen…

Raum für eine bunte Stadtgesellschaft – die alte VHS

Seit Oktober nutzt der Rhizom e.V. das Kasernengebäude der alten VHS am Rande der Altstadt zwischen, um einen bunten, kreativen und offenen Raum für Bonn zu schaffen. Wir haben mit Kira Lizza und Paula Walderdorf über ihr Engagement dort, aktuelle Projekte und Veranstaltungen und Pläne für die Zukunft gesprochen. 

weiterlesen…

west off 2018: Dramaturgin Svenja Pauka über ihre Arbeit beim Theaternetzwerk

Vom 24. Oktober bis zum 24. November 2018 präsentiert das Theaternetzwerk west off in drei Städten entlang des Rheins, unter ihnen auch Bonn, vier Stücke von jungen Theaterensembles. bonnFM hat vorab mit Svenja Pauka gesprochen, Dramaturgin bei west off und Geschäftsführerin des Bonner theaterimballsaal.

weiterlesen…

Ist Deutschland “Kein schöner Land”?

Was bedeutet der Begriff “Heimat” in Zeiten von Rassismus und Islamophobie? Mit Fragen wie dieser wird sich das Filmprojekt “Kein Schöner Land” beschäftigen. Was als Fundraising Kampagne gestartet ist, wird im nächsten Jahr verfilmt. Leandra Hoffmann, unter anderem Regisseurin und Drehbuchautorin, hat mit uns über das Projekt gesprochen.

weiterlesen…